glutenfrei

Frühling im Glas alias Erbsencreme

Ideal für ein Oster-Festessen mit Familie und Freunden. Zutaten für 2 Portionen   3 kleine Kartoffeln 1 Dose junge Erbsen (Abtropfgewicht ca. 265 g) 100 g Frischkäse Salz und Pfeffer ein Spritzer Zitronensaft eine Handvoll Vogerlsalat   Für die Garnitur nach Wahl: Radieschen, Kirschtomaten, Gurkenscheiben, Karotte frische Kresse und/oder Bärlauch Zubereitung   Die Kartoffeln schälen,…

Bratwürstel mit Sauerkraut

Selbstgemachte Bratwürstel

Zutaten für ca. 20 Bratwürstel 750 g Schweineschulter 250 g sehr fetter Schweinebauch 3 – 4 m Schweinedarm 20 g Salz 5 g Pfeffer 1 g Muskatnuss gemahlen 3 g Majoran getrocknet   Fleischwolf 2 (Edelstahl-)Schüsseln Wurstfüllmaschine oder Füllaufsatz für den Fleischwolf Zubereitung Alle Zutaten und Utensilien (Teile des Fleischwolfes, (Edelstahl-)Schüsseln) sollten so kalt wie…

Blütenbutter der LFS Mauerkirchen

Blütenbutter

Zutaten 250 g Butter 4 EL Blütenblätter und Kräuter (4 Varianten*) 1/2 TL Salz Pfeffer   *Variante 1: Ringelblumen, Kapuzinerkresse, Borretsch, Schafgarbe *Variante 2: Petersilie, Ringelblumen, Rosenblätter *Variante 3: Kornblumen, Ringelblumen, Kapuzinerkresse, Schnittlauch *Variante 4: Rosenblätter und ev. Zucker statt Salz Zubereitung Trockene, abgezupfte und fein gehackte Blütenblätter (und Kräuter) in die weiche Butter rühren.…

Dreierlei Aufstriche der LFS Mauerkirchen

Dreierlei Aufstriche

Wildkräuteraufstrich Zutaten 1 kg Magertopfen 1 Handvoll Kräuter nach Belieben (Brennnesseln, Giersch, Sauerampfer, etc.) 1 Bund Schnittlauch 1/2 Bund Petersilie 1 Bund Frühlingszwiebel 3 EL Rapsöl 1 TL Kümmel Salz, Pfeffer 1 Prise Zucker 1/2 Zitrone (Saft) 3 Handvoll Wildkräuterblüten (Gundermann, Löwenzahn, Gänseblümchen, Taubnesseln, etc.) Wasser nach Bedarf   Zubereitung Topfen mit gehackten Kräutern, klein…

Kalte Tomatensuppe von Ernährungsliebe

Kalte Tomatensuppe

Suppen sind auch im Sommer toll – schnell gemacht und leicht zum Mitnehmen. Von Spanien kommt die typische kalte Gemüsesuppe „Gazpacho“. Zutaten für 2 Portionen 250 g Paradeiser 150 ml Tomatenpolpa (ohne Zucker) 100 ml Gemüsesuppe 100 g Salatgurke 1 grüner Paprika 1/2 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 2 EL Oliven- oder Hanföl 1 TL Essig 1…

Besondere Ernährung (Ernährungsliebe)

Besondere Ernährungsweisen

Besondere Ernährungsweisen haben unterschiedlichste Hintergründe. Manche entscheiden sich einfach für eine bestimmte Ernährung, wie Low Carb oder Paleo. Bei anderen liegt bspw. eine Unverträglichkeit zu Grunde. Welche Ernährung die richtige ist, ist von Mensch zu Mensch verschieden und von mehreren Faktoren abhängig. Wir nehmen ein paar Ernährungsweisen unter die Lupe. Histaminfrei Für wen ist diese…

Leeres Backpapier_free from

free from

Heutzutage sind sogenannte „free from“-Produkte (u.a. laktosefrei, glutenfrei, etc.) in den Einkaufsregalen nichts Ungewöhnliches mehr. Wichtig und hilfreich sind solche Produkte für Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten wie z.B. Zöliakie. Hinweiszeichen oder eigene „free from“-Lebensmittellinien ermöglichen Menschen mit Unverträglichkeiten einen schnellen Einkauf. Über die Jahre hat sich ein „free from“-Trend entwickelt und ausgebreitet. Denn obwohl nur ein…

Roastbeef mit Kernöltopfen (Foto: LK OÖ)

Roastbeef mit Kernöltopfen

Ein Rezept von Martina Lettner. Zutaten Roastbeef Für 4 Personen 600 g weißes Scherzel Salz, Pfeffer Senf Öl zum Anbraten Zutaten Kernöltopfen 250 g Topfen 2 EL Sauerrahm 2 EL Milch Salz, Pfeffer Kernöl 2 EL gehackte Kürbiskerne 1 Paradeiser frisch geriebener Kren Zubereitung Für das Roastbeef das Fleisch würzen und rundherum in heißem Öl…

Marillencreme mit A2-Naturjoghurt

Marillencreme

Ein Rezept von Fam. Reingruber, A2-Milchbauern aus Inzersdorf im Kremstal. Mehr zur A2-Milch könnt ihr hier lesen. Zutaten Creme 400 g A2-Naturjoghurt 250 ml Schlagobers 80 g Staubzucker 6 Blatt Gelatine Saft von 1/2 Zitrone Vanillezucker Cointreau Zutaten Fruchtpüree 600 g Marillen 1/16 l Weißwein 100 g Kristallzucker Saft von 1/2 Zitrone Garnitur: 3 Marillen,…

Kartoffelsüppchen von Margareta Wollinger (Foto: Flora Fellner)

Getrüffeltes Kartoffel-Samtsüppchen

Ein Rezept von Margareta Wollinger für ein Esstisch-Seminar im MÜK (Freistadt). Zutaten 500 g mehlige Kartoffeln geschält und gewürfelt 1 grüner Paprika klein geschnitten 1 Zwiebel fein gewürfelt 1/8 l Weißwein Olivenöl ca. 5 EL Trüffelöl 1/2 l Milch 1/4 l Schlagobers Salz, weißer Pfeffer Kümmel, Muskat gemahlen Zubereitung Die Kartoffel- und Paprikawürfel in Olivenöl…

Gefüllte Eier von Gerti Selker (Kalimero)

Gefüllte Eier

Zutaten 5 Eier 1 EL Mayonnaise 100 g Topfen 2 EL Essiggurkerlessig 1 EL scharfer Senf Salz, Pfeffer grüner Salat Kürbiskernöl gehackte, geröstete Kürbiskerne Zubereitung Die Eier 8 Minuten kochen, abschrecken und erkalten lassen. Anschließend die Eier schälen, halbieren und die Dotter rausnehmen. Die Dotter gemeinsam mit der Mayonnaise, dem Topfen, Essiggurkerlessig, scharfen Senf sowie…

Quinoa-Salat mit Ziegenkäse von Leckermäulchen

Quinoa-Salat

Zutaten 300 g Quinoa 4 Paradeiser 1 Paprika 1 Zwiebel 1/2 Glas Ziegenkäsewürfel in Öl schwarze Oliven Zubereitung Zuerst den Quinoa gut abspülen und anschließend mit der doppelten Menge Wasser 15 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Gemüse kleinschneiden. Den gekochten Quinoa mit dem Gemüse vermischen. Ein halbes Glas Ziegenkäsewürfel inkl. Öl dazugeben. Wer…

RezeptResiOma_Schweinsbraten

Resi Oma’s Schweinsbraten

Zutaten ca. 2 kg Karree, Bauch oder Schulter mit Schwarte Schmalz oder Öl zum Anbraten Suppe zum Untergießen 3 Knoblauchzehen 1/2 TL Kümmel, Salz, Pfeffer Zubereitung Fleisch würzen, mit zerdrücktem Knoblauch einreiben (am besten bereits am Vortag). Fleisch mit der Schwarte nach unten in heißes Wasser legen und einige Minuten ziehen lassen, herausnehmen und die…

Waldpesto mit Kürbiskernöl

Waldpesto

Zutaten für 1 Glas (ca. 250 ml) 2 gute Handvoll Brennnesselblätter oder Blattspinat 1 Handvoll Haselnüsse 1 Handvoll Walnüsse 4 EL Distelöl 2 EL Kürbiskernöl 1/2 EL Waldhonig 4 Champignons 100 g Hartkäse 1 Knoblauchzehe 5 grüne Pfefferkörner 1/2 TL Salz Zubereitung Brennnesselblätter bzw. Blattspinat sowie die Champignons kurz abwaschen. Alle Zutaten miteinander vermixen. Entweder…

Leinölerdäpfel mit Leinsamen und Schnittlauch

Leinölerdäpfel

Zutaten für ca. 2 Portionen 500 g Erdäpfel vorwiegend festkochend 75 g Milch und/oder Obers Salz, Pfeffer ev. Kümmel gemahlen Leinöl Leinsamen Schnittlauch Zubereitung Die Erdäpfel mit Schale ca. 30 Minuten kochen. Anschließend schälen und in Stücke schneiden. Milch und/oder Obers in einem Topf leicht erwärmen. Die Erdäpfel dazugeben und mit Salz, Pfeffer und je…

Scharfer Gurkensalat mit Mango und Ananas, dazu eine fruchtige Orangenbowle von Michaela Russmann (Raw Cooking)

Scharfer Gurkensalat, dazu eine Orangenbowle

Raw Cooking – Rezept Zutaten Gurkensalat für 2 süß-saure Genießer 200 g Mango 150 g Ananas 200 g Gurke Saft einer halben Limette 2 EL Olivenöl Kräutersalz Chiliflocken Zubereitung Gurkensalat Das geschälte Obst zu kleinen Würfeln schneiden. Die Gurke ebenso würfeln. Obst und Gemüse zusammen mischen und mit Limettensaft, Olivenöl, Kräutersalz und Chiliflocken abschmecken. Zutaten…

Kräuter-Eistee mit Marillen und Honig von oben

Kräutereistee mit Marillen und Honig

Zutaten Kräutertee Waldhonig Marillen Zubereitung Den Kräutertee mit heißem Wasser aufgießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Honig unterrühren und abkühlen lassen. Die Marillen waschen, entsteinen, in Spalten schneiden und zum Tee geben. Den Tee mit Marillen für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren in ein Glas mit Eiswürfeln…

Flavoured Water Variation

Flavoured Water

Flavoured Water, Infused Water, Wasser mit G‘schmack oder wie auch immer man dazu sagen möchte, ist eine kalorienarme, erfrischende Art dein Wasser aufzupeppen. Möglicher Mix Heidelbeer und Quendel – würzig-süß Ribisel und Rosmarin – säuerlich-herb Brombeer und Lavendel – blumig-süß Gurke und Minze – frisch-kühlend Zubereitung Ihr benötigt Früchte, Gemüse und Kräuter eurer Wahl, die…

Himbeer-Colakraut Shrub

Himbeer-Colakraut Shrub

Shrub alias Essig-Sirup Zutaten für ca. 600 – 750 ml Sirup 500 g Himbeeren 200 ml Apfelessig 1 Handvoll Spitzen vom Colakraut 500 g Zucker Ziehen – Abseihen – Aufkochen Zubereitung Himbeeren waschen und in ein Glas geben, das verschlossen werden kann. Den Essig auf 90 °C erhitzen und anschließend über die Himbeeren gießen und…

Radieschen Carpaccio auf weißem Teller

Radieschen-Carpaccio mit Leinöl und Löwenzahn

Rezept von den farmgoodies mit ihrem Leinöl Zutaten Radieschen Salz Leinöl frischer Löwenzahn Zubereitung So einfach wie schnell gemacht. Radieschen möglichst fein hobeln oder schneiden und mit etwas Salz bestreuen. Mit einigen Tropfen Leinöl beträufeln und dem kleingehackten Löwenzahn garnieren. Köstlich auf einem Butter-Vollkornbrot. Rezept herunterladen FOTO: © istockphoto.com/vertmedia Schmeck’s Gastblogger Judith und Günther Rabeder…

Rote Rüben Salat von oben

Rote-Rüben-Salat mit Haselnüssen, Frischkäse und Mohnöl

Rezept von den farmgoodies mit ihrem Mohnöl (nach Bianca Gusenbauer, Foodbloggerin/Food-Enternainment) Zutaten 2 große Rote Rüben 1 unbehandelte Zitrone (Saft und Schale) 1-2 TL Himbeermarmelade 1 TL Kreuzkümmel Salz, Pfeffer 1-2 TL Senf Mohnöl 100 g Ziegenfrischkäse 3-4 EL geröstete Haselnüsse gehackte Kräuter bzw. Sprossen: z.B. Basilikum, Minze, Koriander, Zitronenthymian Zubereitung Die Roten Rüben schälen…

Gurkensalat mit Joghurt und Leindotteröl in weißer Schüssel

Gurkensalat mit Leindotteröl

Rezept von den farmgoodies mit ihrem Leindotteröl Zutaten 1 Salatgurke 1 Knoblauchzehe 250 g Naturjoghurt Salz, Pfeffer Birnenbalsamessig 4-5 EL Leindotteröl Zubereitung Die Salatgurke mit Schale raspeln. Die Knoblauchzehe kleinschneiden und untermengen, salzen und pfeffern. Einen Becher Joghurt dazugeben. Mit einem Schuss milden Birnenbalsamessig und 4-5 EL Leindotteröl ist die Salatsauce fertig. Herrlich zu Gegrilltem!…

Bunter Kichererbsensalat in Schüssel

Bunter Kichererbsen-Salat

Rezept von den farmgoodies mit ihrem nussigen Rapsöl oder grasigen Hanföl Zutaten 100 g getrocknete Kichererbsen 5 getrocknete Paradeiser 1 Lauchzwiebel 1 Knoblauchzehe 200 g Cocktailparadeiser 3 Stängel Koriander Rapsöl oder Hanföl Salz, Pfeffer Zubereitung Die Kichererbsen waschen und für 12 Std. einweichen. Anschließend das Wasser abgießen und nochmals abspülen. Danach die Kichererbsen bei mittlerer…