Nachspeisen

Für den süßen Hunger oder einfach zwischendurch: hier findet ihr Nachspeisen-Rezepte aus Oberösterreich für hausgemachte Nachspeisen, feine Kuchen und Torten, selbstgemachtes Eis, süße Desserts zum Verschenken oder auch Kipferl, Kekserl und Striezel für festliche Anlässe und Feiertage!

Linzer-Torte 1 (c) Eva Kamper-Grachegg

Linzertorte von Eva

Habt ihr euch schon beim Backwettbewerb #linzertorte angemeldet? Backe dazu einfach deine eigene Linzertorte und bringe sie am 12.06.2022  zwischen 10:00 und 11:30 Uhr direkt zur Sommerfrische in den Kursalon Wien im Stadtpark! Dort wird die Linzertorte von einer fachkundigen Jury bewertet – die Favoriten werden um 14:00 Uhr direkt vor Ort verkostet und prämiert!…

LinzerTorte ©Jindrak

Original Linzer Torte

Zutaten   Für eine Linzer Torte mit ca. 24 cm Durchmesser: 20 dag Butter 33 dag Weizenmehl (700er glatt) 20 dag Staubzucker 13 dag Haselnüsse geröstet & gemahlen 2 Eier Gewürze (Vanille, Zitrone, Zimt, Nelkenpulver) 1 dag Backpulver 30 dag Ribiselmarmelade ca. 6 dag Mandel gehobelt Zubereitung   Die Butter und den Zucker verkneten. Das…

Champagner | Buchweizen | Rhabarber

Die Schüler:innen der Tourismusschule Bad Leonfelden haben am 28.3.2022 ihr Können beim internationalen Koch- und Servicewettbewerb #tropheemilleinternational bewiesen.   Insgesamt treten drei Schülerinnen und Schüler in den beiden Kategorien des Wettbewerbs (Küche und Service) an. Auf Basis einzelner Hauptzutaten aus der Region Grand Est (bspw. Forelle, Pilze und Buchweizen), die auch im Genussland Oberösterreich stark…

Ostergebäck

Zutaten   Zutaten für den Teig: 12 dag weiche Butter 12 dag Staubzucker 2 Päckchen Vanillezucker 1 Ei 25 dag Mehl 1 TL Backpulver   Hasen-Ausstecher Osterei-Ausstecher   Glasur: Zitronensaft Staubzucker   Verzierung: Marshmallows, Satinbandschleifen Zubereitung   Aus den Teigzutaten einen Mürbteig kneten, zu einer Kugel formen. Eine Stunde in den Kühlschrank geben. Backofen auf…

Silvester-Hufeisen

Zutaten   200 g Topfen 6 EL Milch 6 EL Sonnenblumenöl 300g Mehl 1 Pkg.Backpulver   Zur Deko: Zuckerperlen Glasur (Schoko,etc…) Band, Pickerl, Stempel, Stift… Keksausstecher Zubereitung   Topfen, Milch und Öl in einer Schüssel verrühren. Die Hälfte des Mehl‘s mit dem Backpulver verrühren und unterrühren. Anschließend das restliche Mehl unterrühren.   Alles zu einem…

Kürbiskern-Kipferl

Zutaten   250g Mehl oder Kürbismehl (von regionalen Produzenten) 200g Kürbiskerne, fein gerieben 100g Staubzucker 200g kalte Butter 2 Dotter 2 cl Kürbiskernöl 1 Pkg. Vanillezucker Weiße Kuvertüre Kokosöl Zubereitung   Vermische alle Zutaten miteinander und lass den Teig für ca.2 Stunden ruhen. Nach den 2 Stunden nimm den Teig aus dem Kühlschrank, forme ihn…

Schmeck’s Mohnbusserl

Zutaten   3 Eiklar 75 g Feinkristallzucker 100 g Mohn 60 g geriebene Nüsse (hier: Walnüsse) 1 Prise Zimt 1 Spritzer Zitronensaft 1 Schuss Rum Ribisel-Marmelade zum Füllen Zubereitung   Backofen auf 160° C. vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier sowie einen Spritzsack mit Tülle vorbereiten.   Eier trennen (der Dotter kann im Kühlschrank für weitere…

Zwetschken-Röster

Zutaten   Für 1 Einmachglas (0,5 Liter) 600 g Zwetschken (entsteint) 50 g Zucker (bei Bedarf mehr) 75 ml Wasser Saft 1/2 Zitrone 1 Zimtstange Zubereitung   Die Zwetschken waschen, entkernen und vierteln. In einen großen Topf geben, Zucker, Wasser, Zitronensaft und Zimtstange hinzufügen. Alles aufkochen lassen, dann den Herd zurückdrehen und alles ca. 15…

Gezogener Kirschenstrudel

Zutaten   Teig: 200 g Mehl Salz lauwarmes Wasser Öl Strudel:  Kirschen aus Nachbars Garten zerlassene Butter Kristallzucker Rahm 1 Prise Zimt Zubereitung   Aus Mehl, Salz und lauwarmen Wasser rasch einen Strudelteig kneten, mit Öl bestreichen und im Kühlschrank eine halbe Stunde rasten lassen.   Der Strudelteig wird auf einem bemehlten, großen Tischtuch ausgezogen,…

Erdbeer-Rhabarber Kuchen

Zutaten   100 g Erdbeeren 300 g Rhabarber 175 g weiche Butter 1 Pck.Vanillezucker 175 g Zucker 1 EL Zucker 3 Eier 275 g Dinkelmehl 1/2 Pck. Backpulver 125 g Joghurt 1/2 TL Zimt Staubzucker zum Bestäuben Zubereitung   Backofen auf 175 Grad vorheizen. Erdbeeren waschen, putzen & in kleine Stücke schneiden. Rhabarber waschen, putzen…

Rhabarber-Muffins

Zutaten   Für 1 Muffinblech: 4 Eier 150 g Margarine 150 g Kristallzucker 1 Päckchen Vanillezucker 120 g griffiges Weizenmehl 100 g Weizen Vollkornmehl (alternativ auch 200 g Weizenmehl) 1 Päckchen Backpulver 3 Eßlöffel Joghurt eine Prise Zimt 2 Stangen Rhabarber   Für die Streusel: 1 EL weiche Butter 4 EL glattes Mehl 1 EL…

Rhabarber-Kompott

Endlich Rhabarber-Saison! Hier gibt’s gleich mal unser erstes Rezept… Zutaten   Für ca. 4 Gläser Kompott: 1 kg Rhabarber 150 ml Wasser 4 EL Zucker (je nach Geschmack) Saft 1/2 Zitrone Mark einer Vanilleschote Zubereitung Rhabarber waschen und schälen (am besten mit einem kleinen Küchenmesser) und in 3cm breite Stücke schneiden. Gemeinsam mit dem Wasser…

Erdbeerdessert im Glas

Zutaten   Für 4 kleine Gläschen:   50 g Butterkekse oder Biskotten 300 g Erdbeeren 4 TL Zucker (oder mehr / weniger, je nach Belieben) 300 g Topfen 250 g Naturjoghurt Minzeblätter zur Deko Zubereitung   Alle Zutaten vorbereiten:   Die Kekse in ein sauberes Küchentuch oder einen Gefrierbeutel geben und fest zerdrücken, sodass sie…

Gebrannte Mandeln

Zutaten 15 dag Wasser 2 Packungen Vanillezucker 12 dag Zucker 12 dag ungeschälte ganze Mandeln 1 Prise Zimt Zubereitung Wasser mit Vanillezucker und Zucker in einer beschichteten Pfanne aufkochen. Mandeln dazugeben, umrühren und kochen lassen, bis das Wasser verdampft ist. Karamellisieren und Zimt dazugeben, auf leicht geöltem Backpapier auskühlen lassen und dann hübsch verpacken. Rezept…

Orangen-Letztln

Zutaten 20 dag Dinkelvollmehl 10 dag Honig 10 dag geriebene Mandeln 1 Dotter Mark einer Vanilleschote 3 Tropfen Bittermandelöl 12 dag kalte Butter 10 dag Rohmarzipan 2 EL Orangenlikör 1 Ei, abgeriebene Schale von 2 Orangen Orangenmarmelade zum Füllen Aranzini zum Belegen   Glasur: 25 dag weiße Schokolade 8 dag Kokosfett Dotter zum Bestreichen Zubereitung…

Mandelbögen

Zutaten   Für ca. 25 Stück 25 dag Mandeln 30 dag Staubzucker je 1 Msp. Kardamom, Nelkenpulver und gemahlener Ingwer 2 Eiweiß Rechteck-Backoblaten Zubereitung   Mandeln fein reiben, mit Staubzucker, Gewürzen und Eiweiß  zu festem Teig kneten, auf Staubzucker ½ cm dick ausrollen. Mit Wasser bestreichen und Oblaten darauf drücken. Teigplatte wenden, sodass die Oblaten…

Burgenländerkipferl

Zutaten 20 dag Mehl 2 dag Germ 4 EL Milch 1 TL Zucker 12 dag Butter 2 Dotter   Fülle:   2 Eiklar 15 dag Feinkristallzucker 12 dag geriebene Haselnüsse Dotter zum Bestreichen Zubereitung Mehl in eine Schüssel sieben, Germ mit Milch und Zucker glattrühren, mit zerlassener Butter und Dottern zu einem glatten Teig verkneten.…

Topfen-Apfel-Auflauf

Zutaten   150 g weiche Butter 4 Eier 100 g Zucker 500 g Topfen 2 Semmel oder Toastbrot, etwas Milch 2 Äpfel Vanillezucker, Zitrone, Zimt 2 Esslöffel Grieß Mandelblättchen Zubereitung   Eiklar zu Schnee schlagen. Weiche Butter mit Dotter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb und Zimt schaumig schlagen. Topfen unterrühren und zum Schluss die eingeweichten Semmelwürfel  sowie…

Powidl-Pofesen

Zutaten Für 4 Personen 8 Scheiben Toastbrot 4 EL Powidl Marmelade 100 ml Milch 2 Eier 1 Pck. Vanillezucker Butterschmalz zum Ausbacken Zubereitung   4 der 8 Scheiben Toast mit jeweils 1 EL Powidl bestreichen. Nun auf jeder der Toastscheiben je eine unbestrichene daraufsetzten. In einem tiefen Teller, Eier, Milch und Vanillezucker verquirlen. in einer…

Kürbiskuchen mit Frischkäsefrosting

Zutaten   Für 1 Backblech 4 Eier 350 g Zucker 500 g Kürbispüree (z.B. Hokkaidokürbis – kann samt Schale verwendet werden) 200 ml Pflanzenöl (z.B. Rapsöl) Mark einer Vanilleschote 1 TL Zimt 1 TL gemischt (Nelkenpulver, Piment gemahlen, Muskatnuss gemahlen) 250 g Mehl 1 EL Backpulver 1 TL Natron 1/2 TL Salz Für das Frosting:…

Apfelknödel

Zutaten   Für 4 Personen 1 kg Äpfel (am besten eignen sich säuerliche Äpfel) 2 Eier 50 g Mehl 1 Prise Zimt 1 Prise Nelkenpulver 75 g Zucker Für die Butter-Brösel Semmelbrösel Butter Zucker Zubereitung   Die Äpfel schälen und grob würfelig schneiden. Gemeinsam mit den Eiern, dem Mehl, Zimt, Nelkenpulver und Zucker gut vermengen…

Germknödel

Zutaten Für 9 Knödel 200 ml lauwarme Milch 1 Pkg. Germ (42 g) 35 g Zucker 500 g Weizenmehl 2 kleine Eier 200 g Butter Powidl (Pflaumenmus) 4 EL gemahlener Mohn und 3 EL Staubzucker Zubereitung 100 ml Milch lauwarm erwärmen und den Germ darin auflösen. Mit dem Zucker und 100 g Mehl verrühren und…

Bio Heidelbeer-Bananenbrot

Zutaten   Für 1 Brotform 250 g Bio-Heidelbeeren zum Untermischen und Bestreuen 4-5 sehr reife, mittlere Bio-Bananen 100 g Bio-Walnüsse 125 g Bio-Butter, Raumtemperatur (vegane Variante: 100g Kokosöl) 125 g brauner Bio-Rübenzucker, alternativ die gleiche Menge Honig 200 g Bio-Dinkel-Mehl 2 TL Backpulver 1 TL Natron 1 TL Bio-Zimt 1 Prise Salz Zubereitung   Ofen…

Schnelles Joghurt-Honig-Eis

Zutaten   Für 2 Portionen 200 g Schafjoghurt 2 – 3 EL Honig 1/2 Zitrone, unbehandelt Blütenzucker oder Kekse nach Wahl als Topping   Zubereitung   Die Zitrone heiß waschen und eine Hälfte anderwärtig verwenden. Die andere Hälft auspressen und die Schale abreiben. Joghurt mit Honig in einer Schüssel vermengen, Zitronensaft und –schale dazu mischen.…

Veganes Staberl-Eis

Zutaten für 4 Portionen   1 Banane (in Scheiben tiefgefroren) 3 Handvoll Erdbeeren ohne Grün (frisch oder TK) 1 TL Agavendicksaft oder Ahornsirup geriebene Nüsse, Verzierung nach deiner Wahl Eisformen, Eisstäbchen Zubereitung   Die Banane wird geschält, in Scheiben geschnitten & eingefroren. Die gefrorene Banane und die Erdbeeren im Mixer pürieren, bis es sehr fein…

Heidelbeer Frozen Yoghurt

Zutaten   Für 4 Portionen 150 g Heidelbeeren, frisch 350 g Heidelbeeren, gefroren 500 g Joghurt (3,5 % Fett oder mehr) 4 TL Wiener Kristallzucker Saft 1/2 Zitrone   Zubereitung   Die gefrorenen Beeren mit 3/4 der frischen Beeren sowie dem Joghurt pürieren. Entweder in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer. Mit Zucker und Zitronensaft…

Erfrischendes Erdbeersorbet

Zutaten Für 2 Portionen 250 g Erdbeeren 1 EL Zitronensaft + abgeriebene Zitronenschale 50 g Zucker100 ml Wasser 1 Vanilleschote Zubereitung   Die Erdbeeren zuerst waschen und vierteln. Mit dem Zitronensaft beträufeln und etwas abgeriebene Zitronenschale dazu geben.   Den Zucker mit Wasser aufkochen und so lange köcheln lassen, bis ein Sirup entsteht. Mit etwas…

selbstgemachter Schokopudding

Zutaten Für 2 Portionen 500 ml Milch (1,5 % F.) oder Sojadrink 40 g Maizena 40 g Kakaopulver (entölt) 16 g Vanillezucker 2 TL Staubzucker Bei Bedarf Nüsse, gepopptes Getreide (Amaranth, Quinoa) oder frische Früchte als Topping Zubereitung   Etwa die Hälfte der kalten Milch mit dem Kakaopulver, der Stärke und dem Zucker vermengen.  …

Schoko-Sahnetorte

Zutaten   6 Eier 200g Zucker, Vanillezucker 190g griffiges Mehl, Backpulver 2 EL heißes Wasser, 2 EL Öl 200g geschmolzene Schokolade 1 EL Kakaopulver   Parisercreme:   3 Becher Schlagobers 300g Schokolade   Dekoration:   Schokoglasur frische Früchte Zubereitung   Eiklar zu Schnee schlagen. Schokolade schmelzen. Dotter mit Zucker, Öl und Wasser schaumig schlagen. Geschmolzene…

Erdbeer-Rhabarber-Torte

Zutaten Für eine 26er Springform 250 g Rhabarber 300 g Erdbeeren 170 g weiche Butter 130 g Rohrzucker 3 Eier 170 g Vollkornmehl 100 g Vollkornbrösel 1 TL Backpulver 200 g Joghurt 1 TL Vanilleextrakt 1 TL Zimt 2 EL Rohrzucker 3 EL Mandelblättchen 1 Pck. QimiQ Whipe Vanille Zubereitung   Den Backofen auf 180°C…

Smarte Kühlschranktorte

Am Sonntag ist Muttertag! Wir haben für euch ein richtig leckeres Rezept für eine frühlingshafte Torte (wenn schon das Wetter nicht mitspielt!). Die smarte Kühlschranktorte gelingt ganz flott ohne Backen – für Backprofis genauso geeignet wie für nicht so geübte Hobbyköche. Wir wünschen euch gutes Gelingen und einen wunderschönen Muttertag! Ein Rezept von Romana Schneider-Lenz…

Osterschinken im Brotteig

Zutaten   Ca. 1kg Osterschinken Senf Kren 300g Dinkelmehl 200g Dinkelvollkornmehl 1 Germwürfel 450ml Wasser (lauwarm) 1 EL Salz 1 TL Brotgewürz gemahlen Zubereitung   Für den Teig den Germwürfel im lauwarmen Wasser auflösen lassen und anschließend mit den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Den Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.   Das…

Punschkeks der LFS Mauerkirchen

Punschkekse

Zutaten Teig: 200 g Butter 2 Dotter 150 g Staubzucker 400 g Mehl 1/2 Pkg. Backpulver   Fülle: Biskuit- oder Biskottenbrösel 1 EL Kakaopulver 100 g Schokolade geschmolzen 2 EL Ribiselmarmelade 1 EL Zucker Saft von 1 Zitrone und 2 Orangen Rum   Punschglasur: 400 g Staubzucker 6 EL Schwarzer Ribiselsaft etwas rosa Lebensmittelfarbe kandierte…

Bratapfel-Tiramisu von xsund essen

Bratapfel-Tiramisu

Hier nun eine herrlich weihnachtliche Variante des italienischen Klassikers. Allein schon das Zubereiten der Äpfel zaubert einem den Advent in die Nase mit duftendem Zimt, Vanille und Nüssen. Wenn da nicht Weihnachtsstimmung aufkommt, weiß ich auch nicht mehr weiter. Das tolle an diesem Rezept ist, dass diese Nachspeise allein mit Honig gesüßt wird und statt…

Schneeball von Leckermäulchen

Schneebälle

Zutaten 4 Eier 200 g Birkenzucker 240 g Mehl 1/2 Pkg. Backpulver 0,125 l Vodka 250 g Topfen 1 Pkg. QimiQ classic 100 g Beeren kleingeschnitten (frisch, tiefgekühlt oder getrocknet) Kokosflocken zum Wälzen Zubereitung Zuerst die Eier mit 150 g Birkenzucker und etwas Wasser schaumig rühren. Anschließend das Mehl und Backpulver unterheben. Die Masse auf…

Linzer Torte (Foto: Österreich Werbung/Wolfgang Schardt)

Linzer Torte

Zutaten 150 g Butter 250 g Mehl (700) 150 g Staubzucker 100 g Haselnüsse geröstet & gemahlen 1 Ei Gewürze (Vanille, Zitronenschale, Zimt, Nelkenpulver) 10 g Backpulver 300 g Ribiselmarmelade Ei zum Bestreichen Mandeln gehobelt Zubereitung Die Butter und den Zucker verkneten. Das gesiebte, mit dem Backpulver vermischte Mehl, Nüsse, Ei und Gewürze dazukneten. Den…

Mostschober von den Seminarbäuerinnen (Foto: Tobias Schneider-Lenz)

Mostschober

Ein Rezept von Carola Neulinger (LK OÖ). „Mostbares“ Dessert Früher war Mostschober eine traditionelle Nachspeise bei Hochzeiten. Dabei wurde der „Mostpudding“ allerdings mit Mostchaudeau serviert. Für Mostchaudeau wird ¼ l Most mit etwas Zitronenschale und Zucker nach Geschmack (3-5 EL) sowie 4-6 Dottern über Dampf dickflüssig geschlagen und lauwarm serviert. Zutaten Für 1 Kranzform 8…

Apfeltiramisu des ABZ Lambach

Apfeltiramisu im Glas

Zutaten 500 ml Apfelmus 100 g Biskotten 250 g Topfen 125 ml Milch 1 Vanilleschote 2 EL Zucker Zitronensaft Garnierung: Schlagobers, Schokoröllchen, gehackte Haselnüsse, Zitronenmelisse Zubereitung Topfen mit der Milch, dem Vanillemark sowie dem Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät oder mit dem Schneebesen glattrühren. Die Mischung kalt stellen. Gläser je 1…

Kochen mit Kids

Rezeptsammlung der landw. Schulen OÖ

Unsere landwirtschaftlichen Fachschulen gelten als Kompetenzzentren des ländlichen Raums. Vor allem in der Fachrichtung  „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ steht die Vermittlung von Ernährungskompetenz – in Theorie und Praxis – im Mittelpunkt. Dies zeigt auch ein Beitrag von LT1 – hier geht’s zum Video-Beitrag! Oberösterreichs landwirtschaftliche Schulen haben uns ein paar ihrer Rezepte verraten. Fachschule Bergheim…

Germkipferl von Katrin Huemer

Germ-Kipferl

Rezept von Katrin Huemer aus Bad Hall Gewinnerin des Liferadio Rezeptaufrufs im August 2018 Zutaten 400 g glattes Mehl 200 g Staubzucker 230 g Butter 30 g Germ 3 Eier Salz 1-2 EL Sauerrahm 120 g Walnüsse Zubereitung Mehl, 50 g Staubzucker, Butter, Germ, 3 Dotter, Salz und den Sauerrahm auf einem Nudelbrett zu einem…

Buttermilch-Beerendessert (Foto: LK OÖ)

Buttermilch-Beerendessert

Ein Rezept von Romana Schneider-Lenz (LK OÖ). Zutaten 1/2 l Buttermilch 5 Blatt Gelatine (oder 1/2 TL Agar-Agar) 2-3 EL Holunderblütensirup 100-150 g Beeren der Saison etwas geriebene Orangenschale und –saft zum Verfeinern Zubereitung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Holunderblütensirup leicht erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin schmelzen. Buttermilch damit vermischen und ev. mit Orangensaft…

Marillencreme mit A2-Naturjoghurt

Marillencreme

Ein Rezept von Fam. Reingruber, A2-Milchbauern aus Inzersdorf im Kremstal. Mehr zur A2-Milch könnt ihr hier lesen. Zutaten Creme 400 g A2-Naturjoghurt 250 ml Schlagobers 80 g Staubzucker 6 Blatt Gelatine Saft von 1/2 Zitrone Vanillezucker Cointreau Zutaten Fruchtpüree 600 g Marillen 1/16 l Weißwein 100 g Kristallzucker Saft von 1/2 Zitrone Garnitur: 3 Marillen,…

Gerührte Linzer Torte von Resi Oma

Resi Oma’s Gerührte Linzer Torte

Zutaten 250 g Butter 250 g Zucker 250 g geriebene Mandeln 250 g Mehl 1 Ei 3 Dotter Vanillezucker 1/2 Pkg. Backpulver Zimt Ribiselmarmelade Mandelblättchen zum Verzieren Zubereitung Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Ei und Dotter dazu. Mehl und Backpulver sieben und ebenso wie die geriebenen Mandeln und Zimt dazugeben. 2/3 des Teiges in…