Frühstück

Hier findet ihr allerlei Rezepte für den Frühstückstisch: selbstgebackener Brioche, knuspriges Granola oder saftiges Bircher-Müsli, Waffeln mit Fruchtmus, Omelette und vieles mehr!

Knuspriges Mohn-Granola

Zutaten   Für 1 Backblech   150 g Haferflocken 30 g Leinsamen 50 g Sonnenblumenkerne 30 g Mohn 30 g Kochschokolade oder Zartbitterschoko 2 EL Honig 2 EL Rapsöl Zubereitung   Backrohr vorheizen. Alle Zutaten abwiegen und zusammen in einer Schüssel vermengen. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 160° C.…

Pochierte Eier auf Sauerteigbrot mit Erbsencreme

Eine regionale Alternative zu pochierten Eiern auf Avocadotoast…. 🙂 Zutaten   Für 2 Personen   Erbsencreme: 1 Frühlingszwiebel 120 g Erbsen 200 g Speisetopfen Salz, Pfeffer   Pochierte Eier: 2 Eier Salz Schuss Essig   Außerdem: 2 Scheiben Sauerteigbrot Zubereitung   Für die Erbsencreme die Erbsen kurz in siedendem Wasser blanchieren, abseihen. Frühlingszwiebel putzen und…

Erdbeerdessert im Glas

Zutaten   Für 4 kleine Gläschen:   50 g Butterkekse oder Biskotten 300 g Erdbeeren 4 TL Zucker (oder mehr / weniger, je nach Belieben) 300 g Topfen 250 g Naturjoghurt Minzeblätter zur Deko Zubereitung   Alle Zutaten vorbereiten:   Die Kekse in ein sauberes Küchentuch oder einen Gefrierbeutel geben und fest zerdrücken, sodass sie…

Frühstücksmuffin mit Ei

Eine kleine Überraschung zum Frühstück! Wir haben hier ein Rezept für leckere Frühstücksmuffins mit Speck und Ei für euch. Viel Spaß beim Nachbacken 🙂 Zutaten für 4 Muffins Bei einem Muffin-Backblech: Rapsöl und Mehl / Brösel zum befetten 4 Scheiben Toastbrot (am besten die Mehrkornvariante) 4 Scheiben Frühstücksspeck oder Schinken 4 kleine Eier Salz, Pfeffer…

Frühstückswrap mit Speck und Ei

Zutaten Für 2 Personen 2 Wraps 4 Eier 1 Tomate 4 Scheiben Schinkenspeck Salz, Pfeffer 2 EL geriebener Käse 1 TL Butter Zubereitung   Butter in eine Pfanne geben, die Eier mit dem Käse verrühren und anbraten. Wrap bei 150 Grad erwärmen. Eier in der Mitte des Wrap platzieren. Tomaten klein schneiden und darüberstreuen. Mit…

Frühling im Glas alias Erbsencreme

Ideal für ein Oster-Festessen mit Familie und Freunden. Zutaten für 2 Portionen   3 kleine Kartoffeln 1 Dose junge Erbsen (Abtropfgewicht ca. 265 g) 100 g Frischkäse Salz und Pfeffer ein Spritzer Zitronensaft eine Handvoll Vogerlsalat   Für die Garnitur nach Wahl: Radieschen, Kirschtomaten, Gurkenscheiben, Karotte frische Kresse und/oder Bärlauch Zubereitung   Die Kartoffeln schälen,…

Powermüsli von Ernährungsliebe

Powermüsli

Wir lieben es, sehr persönliche Geschenke zu machen. Diese haben oft viel mehr Wert als materielle Dinge. Ganz besonders eignen sich dafür selbstgemachte Geschenke, wie z.B. kleine Leckereien. Ein Renner ist auch unser selbstgemachtes Powermüsli! Es ist super knusprig und hat durch die Nüsse und Samen wertvolle Fettsäuren. Wir machen von dem Müsli meist gleich…

Gefüllte Eier von Gerti Selker (Kalimero)

Gefüllte Eier

Zutaten 5 Eier 1 EL Mayonnaise 100 g Topfen 2 EL Essiggurkerlessig 1 EL scharfer Senf Salz, Pfeffer grüner Salat Kürbiskernöl gehackte, geröstete Kürbiskerne Zubereitung Die Eier 8 Minuten kochen, abschrecken und erkalten lassen. Anschließend die Eier schälen, halbieren und die Dotter rausnehmen. Die Dotter gemeinsam mit der Mayonnaise, dem Topfen, Essiggurkerlessig, scharfen Senf sowie…

Marlene's Frühstücks-Haferflocken

Marlene’s Frühstücks-Haferflocken

Am liebsten bereite ich meine nussige Haferflocken-Variante schon am Vorabend zu. Meine „Overnight Oats“ verfeinere ich gerne mit Walnüssen, Joghurt oder Buttermilch, Zimt und Kakao. Zutaten für 1 Portion 2 EL Haferflocken 4 EL Haferdrink 5 Stk. Walnüsse 3 EL Naturjoghurt oder Buttermilch 1 Prise Zimt 1 Prise Kakao Zubereitung Die Haferflocken mit dem Haferdrink…

Julia's Frühstücks-Haferflocken

Julia’s Frühstücks-Haferflocken

Ich mag meine Frühstücks-Haferflocken gerne süß und am liebsten mit Milch, Banane, Datteln und Leinsamen. Zutaten für 2 Portionen 45 g Haferflocken 200 ml Milch 1 Banane 4 getrocknete Datteln 1 EL Leinsamen Zubereitung Die Haferflocken in Milch weich kochen. Anschließend mit Bananenscheiben, kleingeschnittenen Datteln und den Leinsamen garnieren. Rezept herunterladen FOTOS: © Ernährungsliebe OG

Hilde's Frühstücks-Haferflocken

Hilde’s Frühstücks-Haferflocken

Diese Variante der Haferflocken mit Sojadrink, getrockneten Aronia-Beeren, frischem Apfel und Hanfsamen esse ich am liebsten zum Frühstück! Zutaten für 2 Portionen 45 g Haferflocken 200 ml ungesüßten Sojadrink 1 EL getrocknete Aronia-Beeren 1 süßlichen Apfel 1 EL Hanfsamen Zubereitung Die Haferflocken im Sojadrink weich kochen. Anschließend mit den Aronia-Beeren, einem kleingeschnittenen Apfel und den…