Frühstück

Ausgewogenes Frühstück in der Ferienzeit

Diese Woche haben auch bei uns in Oberösterreich die Schulferien begonnen. Statt der täglichen Schuljause liegt jetzt der Fokus auf dem Essen zuhause. Vor allem im Kindheits- und Jugendalter ist eine gute und ausgewogene Ernährung von Bedeutung, da bereits die Weichen für die Essgewohnheiten im späteren Leben gestellt werden. Neben der Versorgung mit Energie und…

Saisonale Köstlichkeiten

Gerade jetzt wird uns stärker denn je bewusst, wie wichtig die Versorgung mit regionalen Lebensmitteln ist. Durch die heimischen Bauern und Bäuerinnen sind frische, qualitativ hochwertige Produkte für uns verfügbar.   Doch sollte für uns der hohe Stellenwert regionaler und auch saisonaler Lebensmittel eine Selbstverständlichkeit sein und Platz in unseren täglichen Gewohnheiten finden.   Daher…

Aktuelle Frühstückstrends

1. Weniger Zucker   Das Zuckerthema ist immer noch in aller Munde! Die Konsumenten wünschen sich weniger Zucker in den gekauften Lebensmitteln. Und das ist auch sinnvoll: ein zuckerreiches Frühstück bringt zwar kurz viel Energie, aber dieses hohe Energielevel fällt auch schnell wieder ab. Heißhungerattacken am Vormittag sind dadurch vorprogrammiert.   Vor allem Frühstücks-Cerealien sind…

Schmeck’s im Frühstücksfieber

Wie heißt es so schön? Man soll frühstücken wie ein Kaiser! Und daher ist Schmeck’s wieder mal im Frühstücksfieber. Wir sehen uns die neuesten Trends an, fragen unsere Diätologinnen über’s Frühstücken aus und probieren einige Frühstückslokale in der Umgebung aus. Natürlich gibt es auch wieder reichlich Rezepte – von Gastbloggern, vom Brotsommelier sowie vom Schmeck’s…

Briochezöpfe

Zutaten   Für 6 Stück 250 g Weizenvollkornmehl 250 g Weizenmehl 1 Packung Trockenhefe 150 g Rosinen 1/2 TL Salz 125 ml Milch 125 g Magertopfen 50 g Butter 100 g Zucker 1 Packung Vanillezucker 2 Eier 1 EL Zitronensaft Zubereitung   Die trockenen Zutaten (Mehl, Trockenhefe, Rosinen und Salz) vermischen.   In der warmen Milch Butter schmelzen…

Schwesterherz in Hagenberg

Frühstücken bei Schwesterherz

Als gebürtige Wienerin bin ich was Sonntagsfrühstück betrifft doch etwas verwöhnt. In Österreich’s Hauptstadt ist es keine Schwierigkeit sonntags ein Frühstückslokal  zu finden, nicht ganz so leicht ist das in Oberösterreich. Doch das ist Geschichte… Zum ersten Mal aufgefallen ist mir das Lokal bereits bei der Namensfindung. Denn da haben die Gründer, Bianca Schaller und…

Bio-Faires-Frühstücken

Bio-Faires-Frühstück

In gemütlicher Runde mit Familie und/oder Freunden köstliche Bio-Produkte genießen und dabei allerlei Interessantes über die biologische Landwirtschaft erfahren – klingt verlockend, oder?! Eine Bio-Seminarbäuerin von BIO AUSTRIA OÖ bereitet ein Frühstück bzw. einen Frühstücksbrunch mit verschiedensten regionalen Bio-Schmankerln sowie fair gehandelten Bio-Produkten zu. Bei dieser Informationsveranstaltung erfährt man auf sehr anschauliche und lebendige Weise…

Frühstück mit Porridge oder auch Haferbrei

Gleich beim Frühstück zum Richtigen greifen

Warum Frühstücken? „Frühstücken wie ein Kaiser, Mittagessen wie ein König und Abendessen wie ein Bettelmann“ – das sagt ein altes Sprichwort. Aus ernährungsmedizinischer Sicht können wir diesem Spruch – gerade, wenn es um das Frühstück geht – nur zustimmen. Ein hochwertiges Frühstück mit hochwertigen Kohlenhydraten und Eiweiß verhindert Heißhungerattacken. Zahlreiche Studien belegen den Zusammenhang zwischen…

Frühstückstrends 2018

Brinner Es musste ja fast kommen… Nach dem mittlerweile alteingesessenem Brunch folgt das sogenannte „Brinner“.  Ein Brinner setzt sich aus Elementen des Frühstücks (engl. Brunch) und des Abendessens (engl. Dinner) zusammen, so entstehen süß-salzig-deftige Kreationen, die entweder morgens oder abends auf den Tisch kommen. Was auf den ersten Gedanken merkwürdig wirken mag, findet beim näheren…

Frühstück im Bett

Beeinflusst Frühstücken unsere Leistungsfähigkeit?

Das Frühstück hat es nicht leicht. Oft fällt es dem Zeitmangel zum Opfer. Jeder vierte Österreicher bezeichnet sich als nicht-regelmäßiger Frühstücker. Das belegen die Zahlen aus dem aktuellen österreichischen Ernährungsbericht des Sozialministeriums. Es frühstückt lediglich die Hälfte der Schüler regelmäßig. Ein Drittel gibt sogar an, nie zu frühstücken. Viele Studien belegen, dass ein Frühstück mehr…

Oberösterreicher essen gemeinsam in der Natur

OÖ isst…

…und zwar essen wir Oberösterreicher am liebsten Frühstück und Mittagessen. Das ergab der Ernährungsreport 2017 „So isst Oberösterreich“, erhoben von IMAS – Institut für Markt- und Sozialanalysen GesmbH. Wir haben uns den Ernährungsreport noch etwas näher angesehen und das Ernährungs-Profil von „Frau und Herr Oberösterreicher“ erstellt. Wir Oberösterreicher…   …ernähren uns ausgewogen und regelmäßig. …interessieren…