Apfel

Topfen-Apfel-Auflauf

Zutaten   150 g weiche Butter 4 Eier 100 g Zucker 500 g Topfen 2 Semmel oder Toastbrot, etwas Milch 2 Äpfel Vanillezucker, Zitrone, Zimt 2 Esslöffel Grieß Mandelblättchen Zubereitung   Eiklar zu Schnee schlagen. Weiche Butter mit Dotter, Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb und Zimt schaumig schlagen. Topfen unterrühren und zum Schluss die eingeweichten Semmelwürfel  sowie…

Apfelknödel

Zutaten   Für 4 Personen 1 kg Äpfel (am besten eignen sich säuerliche Äpfel) 2 Eier 50 g Mehl 1 Prise Zimt 1 Prise Nelkenpulver 75 g Zucker Für die Butter-Brösel Semmelbrösel Butter Zucker Zubereitung   Die Äpfel schälen und grob würfelig schneiden. Gemeinsam mit den Eiern, dem Mehl, Zimt, Nelkenpulver und Zucker gut vermengen…

Apfelringe von Stroblobst

An apple a day…

…keeps the doctor away – so ein allseits bekanntes Sprichwort. Tatsächlich stecken viele Nährwerte in dem knackig-runden Obst. Unser Lieblingsobst enthält eine Reihe an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen, darunter auch Kalium, Kalzium und Magnesium. Der enthaltene Fruchtzucker liefert uns Energie, seine Ballaststoffe unterstützen unsere Darmtätigkeit und außerdem schmeckt er auch noch gut. Das weiß auch…

Müsliriegel (Foto: istockphoto/HandmadePictures)

Selbstgemachte Müsliriegel

Zutaten Für ca. 12 Riegel 120 g zarte Haferflocken 40 g Nüsse und Kerne (z.B. Haselnüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Sesam, etc.) 40 g Trockenfrüchte (z.B. Rosinen, Marillen, etc.) 60 g Mehl 40 g Apfelmus 6 EL Honig Schale von 1 Bio Zitrone Zubereitung Das Backrohr auf 180 °C Umluft vorheizen. Alle Zutaten miteinander vermischen und die…

Bratapfel-Tiramisu von xsund essen

Bratapfel-Tiramisu

Hier nun eine herrlich weihnachtliche Variante des italienischen Klassikers. Allein schon das Zubereiten der Äpfel zaubert einem den Advent in die Nase mit duftendem Zimt, Vanille und Nüssen. Wenn da nicht Weihnachtsstimmung aufkommt, weiß ich auch nicht mehr weiter. Das tolle an diesem Rezept ist, dass diese Nachspeise allein mit Honig gesüßt wird und statt…

1 Jahr Schmeck’s – das schmeckt!

Seit mehr als 365 Tagen sind wir schon wieder aktiv, informativ, inspirierend und appetitanregend wenn es um Ernährung auf oberösterreichisch geht. Und das gehört natürlich gefeiert. Doch wie feiert man als Ernährungsblog seinen ersten Geburtstag? Natürlich mit gutem Essen, guten Freunden und in unserem wunderschönen Oberösterreich! Wir haben uns dazu den perfekten Herbsttag ausgesucht und…

Apfeltiramisu des ABZ Lambach

Apfeltiramisu im Glas

Zutaten 500 ml Apfelmus 100 g Biskotten 250 g Topfen 125 ml Milch 1 Vanilleschote 2 EL Zucker Zitronensaft Garnierung: Schlagobers, Schokoröllchen, gehackte Haselnüsse, Zitronenmelisse Zubereitung Topfen mit der Milch, dem Vanillemark sowie dem Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät oder mit dem Schneebesen glattrühren. Die Mischung kalt stellen. Gläser je 1…

Hilde's Frühstücks-Haferflocken

Hilde’s Frühstücks-Haferflocken

Diese Variante der Haferflocken mit Sojadrink, getrockneten Aronia-Beeren, frischem Apfel und Hanfsamen esse ich am liebsten zum Frühstück! Zutaten für 2 Portionen 45 g Haferflocken 200 ml ungesüßten Sojadrink 1 EL getrocknete Aronia-Beeren 1 süßlichen Apfel 1 EL Hanfsamen Zubereitung Die Haferflocken im Sojadrink weich kochen. Anschließend mit den Aronia-Beeren, einem kleingeschnittenen Apfel und den…

Frühstück im Bett

Beeinflusst Frühstücken unsere Leistungsfähigkeit?

Das Frühstück hat es nicht leicht. Oft fällt es dem Zeitmangel zum Opfer. Jeder vierte Österreicher bezeichnet sich als nicht-regelmäßiger Frühstücker. Das belegen die Zahlen aus dem aktuellen österreichischen Ernährungsbericht des Sozialministeriums. Es frühstückt lediglich die Hälfte der Schüler regelmäßig. Ein Drittel gibt sogar an, nie zu frühstücken. Viele Studien belegen, dass ein Frühstück mehr…