Erbsensuppe

Zutaten

 

Für 4 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 800 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 75 g Rahm
  • 1 TL Maizena
  • Hand voll frische Minzblätter
  • Salz, Pfeffer
  • Prise Muskatnuss

Zubereitung

 

Zwiebel fein schneiden und in Öl hell anschwitzen. Erbsen hinzugeben, mit Gemüsebrühe aufgießen und gehackte Minzblätter dazugeben. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Suppe pürieren, Rahm mit Maizena verrühren und dann unter die (nicht kochende) Suppe rühren, nochmal kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Trennlinie für Tipps

Mit selbstgemachten Croutons servieren – hier haben wir ein Rezept dazu.

Schlagwörter