Waggerlbrot

Zutaten

  • 100 g Kochschokolade
  • 100 g Ceres
  • 90 g Aranzini
  • 90 g Rosinen
  • 90 g Butterkekse
  • 2 Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 4 EL Rum
  • 6 eckige Oblaten

Zubereitung

Aranzini und Rosinen im Fleischwolf faschieren. Butterkekse zerstampfen. Schokolade und Ceres im Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker über Dampf sehr schaumig rühren.

Alle Zutaten, außer die Oblaten, in einer Schüssel vermischen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Masse 1 cm dick auf die Oblaten streichen und mit einer zweiten Oblate abdecken. Im Kühlschrank erkalten lassen. In kleine Stangerl (1 x 4 cm) oder in Quadrate schneiden.

Waggerlbrot von der LFS Mauerkirchen
FOTOS: © Fachschule Mauerkirchen

Schmeck’s Gastblogger

Fachschule Mauerkirchen

Wollöster 30, 5270 Mauerkirchen
+43 (0) 732 772033701 | lwbfs-mauerkirchen.post@ooe.gv.at
Website