Jausenweckerl mit Kernölaufstrich

Perfekt zum Mitnehmen am See oder für's nächste Picknick

Jeden Tag eine gesunde und ausgewogene Schuljause zu zaubern ist gar nicht so einfach. Eine gute Vorbereitung (Stichwort „Mealprep“, also Mahlzeiten schon ein, zwei Tage vorher zubereiten) ist hier das A und O.

 

Wir haben ein schmackhaftes Rezept für einen Kürbiskernaufstrich für euch. Mit frischem Blattsalat und Gurkenscheiben ist das Weckerl auch noch optisch ein Hingucker! Für eine gute Konzentration und ausreichend Vitamine sorgen Heidelbeeren und Haselnüsse.

Viel Spaß beim Vorbereiten! 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und so geht’s

Zutaten

 

Für 4 Personen:

  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Topfen
  • 50 g Rahm
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Kürbiskerne fein hacken und in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Knoblauch dazu pressen und kurz mitrösten. In einer Schüssel Topfen, Rahm, Senf und Kürbiskernöl vermengen. Kürbiskerne und Knoblauch dazu mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schlagwörter

Rezepte   •   Snacks   •   Frühstück