Mareli

…heit is Knedeltoag!

„Was is heut für’n  Toag ? heut is Montoag ! Heut is Knedltoag“   Wer kennt es nicht, dieses Lied, das nicht nur im Innviertel gern gesungen wird. Es ist Beweis dafür, dass der Knödel zum kulinarischen Kulturgut in Oberösterreich gehört. Er besitzt eine lange Tradition – anscheinend haben schon die Pfahlbautenbewohner vor 4000 Jahren…

Linzer Torte (Foto: Österreich Werbung/Wolfgang Schardt)

Linzer Torte

Zutaten 150 g Butter 250 g Mehl (700) 150 g Staubzucker 100 g Haselnüsse geröstet & gemahlen 1 Ei Gewürze (Vanille, Zitronenschale, Zimt, Nelkenpulver) 10 g Backpulver 300 g Ribiselmarmelade Ei zum Bestreichen Mandeln gehobelt Zubereitung Die Butter und den Zucker verkneten. Das gesiebte, mit dem Backpulver vermischte Mehl, Nüsse, Ei und Gewürze dazukneten. Den…

Hirn mit Ei (Foto: Monika Löff)

Hirn mit Ei

Es ist mir noch in guter Erinnerung, dass es uns als Kinder streng verboten war beim Saustechen zuzusehen. Wir wurden in ein Zimmer zusammengetrieben und mussten uns beschäftigen, durften aber nicht aus dem Fenster in den Hof hinausschauen, obwohl wir das Quieken der Schweine gut hören konnten. Nach diesen aufregenden und geheimnisvollen Vormittagen gab es…

Tischkultur

Bitte zu Tisch

Die existenzielle Nahrungsmittelaufnahme hat seit einigen Jahren ein hohes Maß an gesellschaftlicher Aufmerksamkeit  – davon profitiert nicht nur der Buchmarkt, denn das Kochbuch ist seit langem eines der am stärksten wachsenden Segmente im Sachbuchbereich. Essen ist aber längst mehr als Hunger stillen oder das Auffüllen von Energiespeichern. Essen ist auch ein sinnliches Vergnügen. Der Duft…

Oster-Frühstück (Foto: iStock_NatashaBreen)

Kulinarische Osterbräuche

Der Karfreitag ist in katholischen Familien auch heute noch ein strenger Fasttag. Fleischspeisen werden gemieden, manche halten das Fasten bis Karsamstagmittag durch. In der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag, – in der Osternacht –  werden mitgebrachte Speisen in der Kirche geweiht. Der Brauch stammt aus der Zeit als Milch, Honig, Eier und Käse in der…

Brot wird gerade auf einem Holzbrett in Scheiben geschnitten

OÖ – ein Land der Brotvielfalt

Oberösterreich ist reich gesegnet mit regionalen kulinarischen Spezialitäten, die auch jenseits lokaler und sogar nationaler Grenzen bekannt, anerkannt und geschätzt sind. Aber besonders um unsere außerordentliche Brotvielfalt werden wir von vielen, auch von den anderen Bundesländern, beneidet. Knapp 380 Bäckereien backen in den frühen Morgenstunden knusprig-frisches Brot und Gebäck für uns Oberösterreicher.   Krustenbrot Bauernbrot…