Orangen-Letztln

Zutaten

  • 20 dag Dinkelvollmehl
  • 10 dag Honig
  • 10 dag geriebene Mandeln
  • 1 Dotter
  • Mark einer Vanilleschote
  • 3 Tropfen Bittermandelöl
  • 12 dag kalte Butter
  • 10 dag Rohmarzipan
  • 2 EL Orangenlikör
  • 1 Ei, abgeriebene Schale von 2 Orangen
  • Orangenmarmelade zum Füllen
  • Aranzini zum Belegen

 

Glasur:

  • 25 dag weiße Schokolade
  • 8 dag Kokosfett Dotter zum Bestreichen

Zubereitung

Mürbteig rasch bereiten. 30 min kühlen, nochmals durchkneten. 3 – 4 mm dick ausrollen, quadratisch mit Zackenform ausstechen.

Bei 160 – 170 °C hell backen. Für die Glasur Schokolade über Dampf schmelzen, Kokosfett stückweise einrühren.

Nach dem Erkalten Kekse mit Marmelade zusammenkleben, diagonal in Schokolade tauchen und verzieren.

FOTOS: © Fachschule Mauerkirchen

Schmeck’s Gastblogger

Fachschule Mauerkirchen

Wollöster 30, 5270 Mauerkirchen
+43 (0) 732 772033701 |
Website