Mandarinen-Marmelade

Ein tolles selbstgemachtes Geschenk

Zutaten

 

  • 1,4 kg Mandarinen
  • 2 Zitronen
  • 800g Gelierzucker
  • 2 Zimtstangen

Zubereitung

 

Schäle die Mandarinen, schneide sie in kleine Stücke und gib die Stücke in einen großen Topf. Presse die Zitrone aus und gib den Saft hinzu. Nun gib den Gelierzucker hinzu und vermische alles ein wenig. Lass die Mischung ca.20 Minuten durchziehen. Püriere die Mandarinenmischung. Nun gib alles auf den Herd und lass es für 15-20 Minuten köcheln.

Mach mit einem Löffel eine Gelierprobe (gib auf einem Löffel ein bisschen Marmelade, stell es kurz in den Kühlschrank und schau nach paar Minuten, wie fest die Marmelade ist). Wenn die Marmelade geliert, fülle sie heiß in frische Gläser.
Lass die Gläser auskühlen und verziere sie dann nach Lust und Laune zu Geschenken für deine Liebsten. 🙂

FOTOS: © Sabrina Winter

Schmeck’s Gastblogger

Sabrina Winter - SabrinaKocht

Sabrina Winter

Ich heiße Sabrina und komme aus dem wunderschönen Kremstal.
Ich liebe es gesund und gut zu essen. Ich könnte stundenlang in der Küche stehen ohne das mir langweilig wird.
Ich möchte mit meinen Rezepten wieder mehr Menschen dazu bewegen, selbst zu kochen, gesund zu kochen und das wir wieder wissen, was in unserem Essen ist.

Denn Essen ist Genuss und der sollte nicht zu kurz kommen.

Ihr findet mich und meine Rezepte auf meiner Homepage sowie meinem Instagram– und Facebook-Profil.