Trends

Sich glücklich essen – Mood Food

Mood Food beschreibt, wie der Name schon sagt („Mood“ für Stimmung und „Food“ für Lebensmittel), Lebensmittel, die unsere Stimmung positiv beeinflussen können.   Gerade in der kalten und dunklen Jahreszeit ist es sicherlich empfehlenswert ein besonders Augenmerk auf die eigene Stimmung zu legen. Beim Mood Food geht es also um die richtige Auswahl von Lebensmitteln,…

Pochierte Eier auf Sauerteigbrot mit Erbsencreme

Eine regionale Alternative zu pochierten Eiern auf Avocadotoast…. 🙂 Zutaten   Für 2 Personen   Erbsencreme: 1 Frühlingszwiebel 120 g Erbsen 200 g Speisetopfen Salz, Pfeffer   Pochierte Eier: 2 Eier Salz Schuss Essig   Außerdem: 2 Scheiben Sauerteigbrot Zubereitung   Für die Erbsencreme die Erbsen kurz in siedendem Wasser blanchieren, abseihen. Frühlingszwiebel putzen und…

Kürbiskerne & Kürbiskernöl

Eine tolle regionale Alternative in Punkto Nüsse & Samen? Kürbiskerne!   Die Kerne und das daraus hergestellte Öl punkten mit pflanzlichen Fettsäuren sowie Vitaminen und Mineralstoffen. Hier haben wir die wichtigsten Infos zusammengefasst: Der Ölkürbis Woher stammen eigentlich die Kürbiskerne, die man meist schon fein abgepackt erhält?   Vom Ölkürbis – diese Kürbissorte findet für…

Ich packe meinen Picknick-Korb…

Draußen ist es sonnig und warm, die Abende sind lau – perfekt für ein schönes Picknick am See.   Vielleicht hat die aktuelle Corona-Krise auch ein paar gute Dinge gebracht…wir schätzen die wunderschöne Natur, verbringen die Zeit weniger in vollgestopften Lokalen und mehr an der frischen Luft, am Berg, auf den schönen Seen Oberösterreichs.  …

Aktuelle Frühstückstrends

1. Weniger Zucker   Das Zuckerthema ist immer noch in aller Munde! Die Konsumenten wünschen sich weniger Zucker in den gekauften Lebensmitteln. Und das ist auch sinnvoll: ein zuckerreiches Frühstück bringt zwar kurz viel Energie, aber dieses hohe Energielevel fällt auch schnell wieder ab. Heißhungerattacken am Vormittag sind dadurch vorprogrammiert.   Vor allem Frühstücks-Cerealien sind…

Sober Curious

Ein Trend, der uns auch dieses Jahr begleiten wird. Zu Deutsch heißt es übersetzt „nüchtern neugierig“. Hier wird auf bewussten Alkoholverzicht gesetzt – es geht dabei um Fitness, Wohlbefinden, Klarheit  von Körper und Geist. Traditionell wird typischerweise im Jänner – nach den alkoholreichen Feiertagen – auf Alkohol verzichtet. #dryjanuary   Doch mit dem neuen Wellness-Trend…

Beyond Food

Ein Begriff, den wir 2020 bestimmt öfters begegnen werden: Beyond Food.   Beyond bedeutet übersetzt „darüber hinaus“, „über“, „jenseits davon“. Was das mit unserem Essen zu tun hat? Eben nicht mehr sehr viel…denn mit Beyond Food sind Lebensmittel-Ersatzprodukte gemeint. Hier geht es um Fake-Fleisch oder auch Mahlzeitenersatz durch praktische Trinknahrung To-Go.   Fleisch ohne Fleisch…

Food-Trends: ein Überblick

Der Mensch ist, was er isst! Dieser altbekannte Satz nimmt heutzutage immer mehr an Bedeutung zu. Denn unsere Esskultur ist im Wandel, Essen bedeutet bereits viel mehr als einfache Nahrungsmittelaufnahme. Wir können selbst entscheiden, was wir essen, treffen bewusst Entscheidungen für oder gegen ein Lebensmittel und das mit Überzeugung.   Im aktuellen Monatsschwerpunkt wollen wir…

Tag des Apfels

Heute ist wieder Tag des Apfels! Der Aktionstag findet jährlich am 2. Freitag im November statt und soll die beliebteste Obstsorte in Österreich würdigen. Daher gibt’s für euch hier ein paar Facts zum Apfel:   Kraftpaket Apfel   Nicht umsonst heißt das Sprichwort – „An apple a day keeps the doctor away“. Denn der Apfel…

Mühlviertler Austernpilze

Sommerzeit ist Pilzzeit!   Aber nicht nur in den heimischen Wäldern sprießen jetzt Pilze über Pilze – auch im Mühlviertel, im Mosberger Pilzkeller, wachsen frische Austernpilze.   Julia und Markus Scharner haben uns aufgeklärt und uns viele Informationen zu ihren wunderbaren Pilzen gegeben! Austernpilze   Der Austernpilz wächst in dicken Büscheln, hat muschelförmige, blassgraue bis…

Eistrends

Frozen Yoghurt und schwarz eingefärbtes Eis waren die Trendsetter 2018! Dieses Jahr können wir uns auf ganz viele neue, ausgefallene Eistrends freuen: Eis aus extravaganten Zutaten: Ananas-Sellerie-Ingwer, Ziegenkäse-Spargel oder Zitrone-Gurke-Dill? Kaum als Eis vorstellbar?! Anscheinend doch: unterschiedliche, ausgefallene Zutaten werden zu schmackhaften Eissorten gemixt. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und es ergeben sich…

Leinblüte im Mühlviertel

Rar sind sie geworden, die Leinsamenfelder im Mühlviertel. Viele Menschen kennen die Flachspflanze gar nicht mehr. Durch die FARMGOODIES-Initiative sind sie wieder zu finden: Bio-Leinsamen aus dem Mühlviertel. Judith und Günther Rabeder kennt ihr übrigens bereits aus den Beiträgen zu hochwertigem Pflanzenöl und Mühlviertler Superfood. Ein blaues Wunder – immer nur vormittags, am Nachmittag fallen…

Insekten – Novel Food

Schon mal Heuschrecken-Chips oder Schokoladenwürmer probiert? Nein? Dann lasst mich eure Neugierde wecken…   Insekten zählen zum Novel Food – das sind neuartige Lebensmittel, die bei uns in der EU noch nicht in nennenswertem Umfang verwendet werden. Sie sind also bei uns noch nicht bekannt und werden, bevor sie in Verkehr gebracht werden, einer genauen…

Intervallfasten - Uhr

Intervallfasten

Intervallfasten ist zurzeit eine der gängigsten Fastenmethoden. Diese etwas andere Methode des Fastens lässt Erfahrungsberichten zu folge die Kilos purzeln. Doch wie funktioniert dieses Intervallfasten und was macht es mit unserem Körper? Das Grundprinzip dieser Fastenart ist relativ einfach – anstatt den Kalorien, werden die Stunden gezählt. Es ist keine wirkliche Diät, es werden nur…

Vorratsgläser (Foto: cinoby/iStock)

Food Swap

Schon mal bei einem „Food Swap“ gewesen oder sogar schon einen veranstaltet? Nein? Dann lasst es mich euch vorstellen. Ein „Food Swap“ ist nichts anderes als ein Tausch von Essen. Die Teilnehmer sind Privatpersonen, die sich treffen, um Selbstgemachtes bzw. Selbstgezogenes gegen andere Lebensmittel zu tauschen. Beispielsweise wachsen in meinem Garten Äpfel, die ich dann…

Judith und Günther Rabeder von farmgoodies im Hanffeld © Erwin Wimmer

Mühlviertler Superfood

Im Mühlviertel, genauer gesagt in der farmgoodie-Familie gibt’s was NEUES! Uns, Judith und Günther Rabeder von den farmgoodies kennt ihr bereits aus dem Beitrag zu hochwertigem Pflanzenöl. Wir sind Hersteller hochwertiger Bio Öle und lassen uns dabei von unserem Hauptprinzip leiten: Verarbeitet werden ausschließlich heimische Saaten vom eigenen Bauernhof oder von umliegenden Bauern, wo man…

hängendes Karottenbündel

Foodcoops

In Österreich sind Foodcoops eine relativ neue Erscheinung, in anderen Ländern ist dieses Modell schon seit Jahrzehnten etabliert. Die Begriff „Foodcoop“ wurde aus dem englischsprachigen Raum übernommen. Die erste Hälfte des Begriffs ist schnell übersetzt, “Food“ heißt “Lebensmittel“. Die zweite Hälfte „Coop“ ist die Abkürzung für „cooperative“, auf Deutsch “Kooperative“ und bedeutet so viel wie…

Kalimero-Hühner auf Wiese mit einem Korb Eier

Von Wieseneiern und Hühnern auf Rädern

Eier – Wunder der Natur Eier sind aus der heutigen Küche nicht mehr wegzudenken und zudem ein vielseitiges Nahrungsmittel. Die wichtigen vier Lebenselemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, die uns Menschen umgeben, finden wir auch im Ei wieder: Der Dotter symbolisiert das Feuer, das Eiklar das Wasser, die Luftkammer die Luft und die Schale zeigt uns die Erde. Mir wurde dadurch,…

Frühstückstrends 2018

Brinner Es musste ja fast kommen… Nach dem mittlerweile alteingesessenem Brunch folgt das sogenannte „Brinner“.  Ein Brinner setzt sich aus Elementen des Frühstücks (engl. Brunch) und des Abendessens (engl. Dinner) zusammen, so entstehen süß-salzig-deftige Kreationen, die entweder morgens oder abends auf den Tisch kommen. Was auf den ersten Gedanken merkwürdig wirken mag, findet beim näheren…

Oma als Youtube-Star?

Mit 1.000.000 Klicks auf Youtube liegt man im Trend. Doch wie kann das mit Hausmannskost gelingen? Ganz einfach, die Resi Oma kocht mit Leidenschaft, weckt mit Schweinsbraten, Linzer Torte und Speckknödel Kindheitserinnerungen und macht einfach Lust zum Nachkochen. Hermine Hartl aus Gramastetten bringt uns mit einer gehörigen Portion Humor und ihrem charmanten Mühlviertler Dialekt einfach…

Sous-vide

Dürfen wir vorstellen: „Sous-vide“

„Sous-vide“ ist keine französische Hip-Hop-Band, sondern der Name für ein Verfahren, Fleisch im Vakuum in einem Wasserbad zu garen. Wir sprechen also von Garen ohne Luft. Niedrige Temperaturen und Garzeiten von bis zu mehr als einem Tag schützen die wertvolle Zellstruktur, Nährstoffe und Aminosäuren des Fleisches. Damit wird es Bratenstücken, Filets oder Geflügel ermöglicht nicht…

Anstoßen mit Bier

Craft Beer

Die Zahl der Konsumenten , die der standardisierten Massenware überdrüssig ist, wächst kontinuierlich. Die Sympathie gegenüber kleinen, handwerklich tätigen Produzenten ist in der breiten Bevölkerungsschicht bereits angekommen. Was ist Craft Beer? Craft Beer ist handwerklich gebrautes Bier. Es werden spezielle Hopfensorten verwendet, oft mengt man auch Aromen wie Grapefruit, Zitrus, Mandarine, Honig oder Schokolade bei.…

Martin Bräuer knetet Teig

Brottrends in OÖ

Oberösterreich ist das Bundesland mit den meisten Bäckereien. 378 Bäckereien backen jede Nacht Brot und Gebäck für Ihre Kunden, wie auch unsere Bäckerei – die Naturbäckerei von Martin Bräuer. Wir haben die Trends und Entwicklungen von Brot in Oberösterreich für euch zusammengeschrieben. Sauerteig Eins ist klar – Sauerteig und Vorteige werden wieder „modern“. Kunden suchen das…

Speck und Käse aus dem Genussland OÖ

Smorging – schwedische Trend-Jaus’n

Schon etwas von „Smorging“ gehört oder gesehen? Es ist einer der neuesten Foodtrends auf Instagram (#smorging), der ganz nach unserem, oberösterreichischem Geschmack ist. Denn auch wenn wir zunächst mit dem Begriff absolut nichts anfangen konnten, klärte sich alles beim Blick auf die vielen Fotos – des is a richtig g’scheide Jaus’n! Gib also einer Brettljaus‘n…

Teller mit verschiedenstem rohen Gemüse und 3 Dips auf türkisem Untergrund

Raw Cooking

Woher kommt’s? Im deutschsprachigen Raum ist die vegane Ernährung als Thema bereits in der Mainstream – Berichterstattung angekommen. Nun zeichnet sich ein weiterer Trend ab: „vegan Rawfood“ ist ein Megahype, der in den USA schon lange, und besonderes im ästhetikbetonten Kalifornien, Fuß gefasst hat. Allein in Los Angeles gibt es etliche Raw Food-Restaurants. Viele Hollywoodstars…

Trends zum Trinken

Die Zeiten von „einfach nur“ Wasser, Orangensaft und Co. sind vorbei – hausgemachte Limos, Shrubs, Kurkuma Latte und Mocktails boomen. Beim Blick in die Getränkekarten ist euch bestimmt schon aufgefallen, dass einige Restaurants mittlerweile ihre eigenen, hausgemachten Limos und Eistees haben. Auch moderne Getränke, wie Trinkessige (sogenannte „Shrubs“) oder Mocktails (alkoholfreie Variante bekannter alkoholhaltiger Cocktails)…

Raureif in der Flasche

Ein Getränk der ganz besonderen Art. Besonders macht es vieles, aber vor allem seine Zutaten. Verjus und Vogelbeere verleihen dem leuchtend roten Getränk seinen unvergleichlichen Geschmack. Bernd Menzl erzählte uns, wie das Raureif gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Patrick Zechmeister kreiert wurde und warum ihr Produkt oftmals Erklärung benötigt. „Wie entstand das Raureif?“ Ich, Bernd Menzl,…

Verschiedenstes Superfood (Pulver, Samen, Nüsse, usw.)

Superfood – was ist das?

Alle kennen den Begriff „Superfood“ mittlerweile, doch was bedeutet er genau? Eine detaillierte ernährungsmedizinische Definition ist schwierig, stammt der Begriff ursprünglich eher aus dem Marketing, als aus der Medizin. Unter Superfood versteht man meist Lebensmittel, deren regelmäßiger Konsum sich positiv auf unsere Gesundheit auswirken soll. Der Ursprung dieser positiven Effekte kann auf Basis unterschiedlicher Eigenschaften…