Ernährungswissen

Der Feldhase

Die Wildküche hat in Österreich schon lange Tradition, dennoch wird heutzutage vergleichbar wenig Wild gekocht. Vor allem der Feldhase gerät in Vergessenheit, wobei das geschmacklich als auch ernährungsphysiologisch völlig unbegründet ist. Pro Jahr essen wir Österreicher ca. 65 kg Fleisch! Davon aber nur 0,7 % Wildfleisch Der Hase zeichnet sich durch sein ausgeprägtes Wildaroma aus.…

Wildschwein

Wild auf Wild

Beitrag vom Oktober 2017:   Ob geschmort, vom Grill oder in Form von Hirschkäsekrainer – Wildfleisch wird „jugendlicher“! – so Sepp Nöbauer. Es ist eines der ursprünglichsten und wertvollsten im Land erzeugten Lebensmittel. Sepp ist Leiter der ARGE Wildbret Linz Land und Lehrkraft an der HLBLA St. Florian. Wir wüssten niemand besseren, der unsere Fragen…

Wild grillen

Für laue Sommerabende auf der Terrasse oder auch für den Urlaub zuhause gehört eins unbedingt dazu: Grillen! Schon alleine der Duft vom frisch angeheizten Griller lässt uns in Sommerstimmung kommen…   Daher haben wir auf Schmeck’s den Juni ganz dem Grillen gewidmet. Einen Beitrag mit den wichtigsten Tipps zum Grillen gab’s schon und auch eine…

Alm-Lebensmittel mit Mehrwert

Oberösterreichs Almen sind ein wichtiger Teil der lebendigen und traditionsbewussten Landwirtschaft Oberösterreichs und prägen das Land. In Oberösterreich werden 422 Almen mit insgesamt rund 36.500 ha Fläche, darunter auch weitläufige Waldweideflächen, bewirtschaftet.   Mit Erfolg wurden in den vergangenen Jahren bestehende Almflächen verbessert und neue Weideflächen geschaffen.   Die Bewirtschaftung der Almen ist trotz besserer…

Experteninterview: die Speckalm in Bad Kreuzen

Ein Ausflugsziel für die ganze Familie, mit großem Kinderspielplatz, vielen Tieren und herrlicher, regionaler Kost. Die Speckalm in Bad Kreuzen ist schon seit vielen Jahren Partner des Genussland Oberösterreich und aktuell Produzent des Monats September.   Seit 1989 gibt es den Bio-Betrieb bereits, der auf 3 Standbeinen aufgebaut ist: Bio-Landwirtschaft, Direktvermarktung und einer Mostschenke.  …

Ernährungswissen: Almküche

Mit dem Begriff Almküche assoziiert jede/jeder ein anderes Gericht. Einige denken an Kaspressknödel, andere an den Kaiserschmarrn, Tiroler Gröstl, Gulasch oder einfach eine frische Buttermilch. In den letzten Jahren sind viele große Restaurants und Gasthöfe entstanden, die mit urigem Almessen werben, aber wenig mit einer klassischen und traditionellen Alm zu tun haben. Was versteht man…

Experteninterview: regionaler Familienbetrieb mit vielseitiger Produktpalette

Mitten in Leonding findet man den Hof Humer z’Reith, der von Manuel und Ursula im Haupterwerb geführt wird.   Unter dem Titel „Zukunftshöfe“ werden im Zuge des Strategieprozesses Zukunft Landwirtschaft 2030 Betriebsreportagen veröffentlicht. In dieser Ausgabe stellt sich ein Familienbetrieb vor, der mit viel Leidenschaft geführt wird und mit einer vielseitigen Produktpalette für sich spricht.…

Sommer mit Ernährungsliebe

Endlich Sommer!   Auf diese Jahreszeit haben wir selten so sehnlich gewartet wie in Winter 2020/2021. Viele von uns haben im letzten Jahr die Schönheit oberösterreichischer Seen erkannt, die ersten Berge erklommen und die Vorteile einer kurzen Anreise in den Urlaub schätzen gelernt. Mit Sommer und Urlaub verknüpfen aber auch ganz viele ein besonderes Essen:…

Das hat im August Saison

Auch im August wollen wir euch wieder einige saisonale Obst- und Gemüsesorten aus der Region vorstellen. Der aktuelle Themenschwerpunkt „Nachhaltigkeit & Ernährung“ soll die Bedeutung von heimischen Lebensmitteln verdeutlichen. Obst und Gemüse aus der Region ist frisch und enthält durch lediglich kurze Transportwege noch eine Menge an Vitaminen, Mineralstoffen und vor allem Geschmack. Wie vielfältig…

Milch in aller Munde

Gestern war internationaler Tag der Milch. Dieser Tag findet jährlich am 01. Juni statt und soll die Wertschätzung der Milch erhöhen.   Die österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) empfiehlt 3 Portionen Milch und Milchprodukte pro Tag, zum Beispiel in Form von Milch im Frühstücksmüsli, Joghurt, Topfen oder Käse.   Milch liefert hochwertiges Eiweiß sowie Calcium,…

Ernährungsfakten Fett – Teil 2

Im Teil 1 der Ernährungsfakten zum Fett haben wir schon ein paar chemische Grundlagen geklärt und aufgezeigt, welche Fette es denn so gibt 🙂 Hier könnt ihr alles nachlesen! In diesem Beitrag – Teil 2 – möchten wir näher auf den Gesundheitswert der verschiedenen Fettsäuren eingehen… Unterschiedliche Fettsäuren und deren Können Gesättigte Fettsäuren   Wusstet…

Ernährungsfakten Fett – Teil 1

Fett ist nicht gleich Fett: denn wie so oft kommt es auf die inneren Werte an! Beim Fett sind das die Fettsäuren. Diese können nämlich unseren Körper positiv wie auch negativ beeinflussen. Wir möchten in diesem Beitrag einen Überblick über die unterschiedlichen Fettsäuren und deren Funktionen geben und den Hintergrund genau erklären. Was ist „Fett“?…

Experteninterview: Butter aus Oberösterreich

Im Mai geht’s um Butter und Schmalz! Wir wollen euch Rezepte bereitstellen, Einblicke und Hintergrundinformationen geben. Unsere Produzenten des Monats können uns dabei viele Antworten liefern. Josef Höflmaier ist Experte in Sachen Käse, Butter und allem, was dazugehört.   Wir haben Josef Höflmaier befragt und hier gibt’s die spannenden Antworten: Lieber Josef. Diesen Monat möchten…

Butter und Schmalz

Butter gehört für Viele zum täglichen Speiseplan dazu und ist immer im Kühlschrank vorrätig. Ein Hausbrot mit Butter und Radieschen oder ein Schnittlauchbrot kann uns hierzulande begeistern. Es schmeckt, ist bodenständig und ruft Kindheitserinnerungen hervor.   „Fett ist ein Geschmacksträger“ – das haben wir schon früh gelernt. Deshalb wird Butter in der österreichischen Küche für…

Das Butterbrot aus diätologischer Sicht

„Was echt, du isst Butter?“ – das hören wir als Diätologinnen sehr häufig. Und ja, wir lieben ein lecker Schnittlauchbrot mit Butter und dem Vitamin C-reichen Zwiebelgewächs. Warum es von unserer Seite dieses GO! gibt, erfährt ihr in diesem Beitrag. Fettsäurenzusammensetzung   Butter enthält die kurz- und mittelkettigen Fettsäuren Buttersäure, Capron-, Capryl-, Caprin- und Laurinsäure.…

Experteninterview: alles regional!

Aktuell geht es am Blog um regionale & saisonale Lebensmittel. Wir wollen die heimischen Schätze vor dem Vorhang holen und schauen uns an, welche tollen Lebensmittel unsere Region und unsere heimischen Produzenten zu bieten hat. Diesen Monat durften wir Franziska und Leo vom Biberhof interviewen – zwei innovative Produzenten, die ihren Biobetrieb sein 1995 bewirtschaften.…

Endlich Spargelsaison

Ob grüner, weißer oder violetter Spargel: wir lieben alle Varianten!   Spargel zählt zu den ältesten Gemüsesorten und wird rund um den Globus angebaut. Botanisch gehört Spargel zu den Maiglöckchengewächsen und gedeiht gut bei Wärme und auf sandigen Böden. Angebaut wird das Gemüse unter anderem in China, Spanien, Italien, Frankreich, Deutschland sowie in Österreich –…

Challenge: 7 Tage regional

Regionalität von Lebensmittel und deren Saison gehört zu einem ausgewogenen Ernährungsstil dazu – das wurde uns vor allem im letzten Jahr bewusst. Neben dem kleiner werdenden ökologischen Fußabdruck durch kürzere Transportwege und reif geerntetes Obst und Gemüse steht dabei auch die Unterstützung der heimischen Bauern und Bäuerinnen im Fokus. Wir haben eine Bandbreite an Lebensmitteln…

Vielfalt ist Gesundheit

Ernährung spielt eine große Rolle für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden. Möglichst vielfältig und abwechslungsreich zu essen, ist schon einmal ein guter Weg hin zu einer gesunden Ernährung und einem fitten Immunsystem. Vielfalt ist aber nicht nur im Speiseplan von Vorteil, sondern auch in unserer heimischen Landwirtschaft.   Oberösterreich ist nach wie vor das Tierhaltungsland…

Immunstarke Ernährung

Ein starkes Immunsystem – das wünschen wir uns natürlich immer, aber ganz besonders in diesem Winter.   Das Immunsystem wird von einer Reihe von Faktoren beeinflusst – ausgehend von den Genen wird es durch Stress, Rauchen, Alkohol, Medikamente oder übermäßigen Bauchfett negativ beeinflusst. Ausreichend Schlaf, psychische Gesundheit, Körperkontakt, Ernährung und Bewegung haben einen positiven Einfluss.…

Heute schon Schwein gehabt?

Als Diätologinnen schreiben wir oft Berichte zu Trends wie „plant based“, „vegan“ „pflanzliches Eiweiß“. Umso spannender finden wir es, sich auch mal ausführlich dem Thema Schweinefleisch zu widmen. Kann man neben dem „plant-Trend“ auch dem Gegenteil guten Gewissens etwas Positives abgewinnen? Wir finden durchaus! Erst mal zu den ernährungsphysiologischen Pluspunkten von Schweinefleisch   Eiweiß  …

Kürbiskerne & Kürbiskernöl

Eine tolle regionale Alternative in Punkto Nüsse & Samen? Kürbiskerne!   Die Kerne und das daraus hergestellte Öl punkten mit pflanzlichen Fettsäuren sowie Vitaminen und Mineralstoffen. Hier haben wir die wichtigsten Infos zusammengefasst: Der Ölkürbis Woher stammen eigentlich die Kürbiskerne, die man meist schon fein abgepackt erhält?   Vom Ölkürbis – diese Kürbissorte findet für…

Haute Cuisine und gesunde Ernährung

Haute Cuisine aus diätologischer Sicht … Ein interessantes Thema. Als wir mit der Recherche zu dem Thema begonnen haben, sind wir auf viele verschiedene Hintergrundinformationen gestoßen. Wie sich die haute Cuisine aus der französischen Küche entwickelt hat und mittlerweile schon wieder fast von der Novelle Cuisine abgelöst wird. Ein Trend folgt dem anderen, so ist…

Unsere oberösterreichische Brotkultur

Qualität, Frische und die Herkunft der Lebensmittel sind den Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern besonders wichtig – das zeigt der Ernährungsreport 2020.   Gerade bei Brot und Gebäck haben wir in Oberösterreich eine besonders große Vielfalt. Sind in den letzten Jahrzehnten durch die große Konkurrenz der (auf-)backenden Handelsketten die selbsständigen Bäckereien immer mehr in Bedrängnis geraten, so…

Trocknen: so geht’s

Trocknen / Dörren   Wir haben uns jetzt schon den gerade so trendigen Themen Fermentieren & Einmachen gewidmet… Gerade weil zurzeit gefühlt jeder sein eigenes Sauerteigbrot bäckt oder Sauerkraut fermentiert und seine Zucchini gemeinsam mit frischen Gartenkräutern einlegt wollten wir das auch unbedingt ausprobieren! Nein, wir gehen sogar weiter, wir wollen richtige Profis werden, die,…

Sommer-Salate

Perfekt für warme Tage, an denen man die Sonne genießen möchte anstatt lange in der Küche zu stehen: schnelle Sommersalate!   Welche Salate gerade Saison haben und wie ihr sie am besten lagert, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Unsere Lieblings-Salate   Wusstet ihr, dass das Wort „Salat“ vom Einsalzen kommt? Früher wurden viele Lebensmitteln eingesalzen,…

Ausgewogen Picknicken

30 Grad und Sonnenschein – da möchte man am liebsten jede freie Minute draußen verbringen! Und was dabei nicht fehlen darf: richtig schlemmen und genießen. Einfach die Picknickdecke aufgeschlagen und den Tag gemütlich beginnen…. Im heutigen Beitrag verraten wir euch ein paar Tipps und Ideen für ein ausgewogenes Picknick! Alles dabei? In unseren Ernährungsberatungen lieben…

Optimale Öle für Salate

Was bei einem perfekten Sommer-Picknick nicht fehlen darf? Ein erfrischender Salat mit saisonalen Zutaten aus der Region!   Ob ein typischer Nudelsalat mit Tomaten, Wurst und Käse; ein fruchtiger Salat mit Mozzarella und Marillen oder eine trendige Salat-Bowl mit ausgefallenem Dressing – es gibt so viele Möglichkeiten für einen tollen Salat.   Oft wird bei…

Saisonal & Regional – was bringt’s?

Saisonal & Regional   Wer kennt noch die Vorfreude auf die Erdbeersaison? Das ist für die meisten ein alt bekannter Klassiker in Sachen Saisonalität.   Stehen Erdbeeren ganzjährig zur Verfügung, so braucht man auch nicht mehr auf den Saisonstart der heimischen Beere hinfiebern. Doch genau die begrenzte Verfügbarkeit macht ein Lebensmittel wieder interessant und Essen…

Saisonkalender MAI

In unserem Saisonkalender könnt ihr nachsehen, welches Obst & Gemüse aktuell Saison hat. Im Mai möchten wir aber wieder einige Sorten rauspicken und näher beschreiben. Denn der Frühling in Oberösterreich bietet uns so tolles Obst und Gemüse – dem wollen wir einen eigenen Beitrag widmen! Jungzwiebel   Wusstet ihr, dass Zwiebel, Lauch und Co. zur…

Eine Ode an die Erdbeere

Gestern habe ich ihn entdeckt – in Form einer kleinen Holzhütte in roter Farbe mit dem Schild „frische Erdbeeren“ – der Erdbeerstand in meiner Straße ist wieder da!   Die beliebten, süßen Früchte gelten als die „Königinnen der Beeren“ und das, wie ich finde, auch zurecht. Wir essen durchschnittlich ca. 3 Kilogramm pro Jahr –…

Lehren aus der Corona-Krise

Der Ausnahmezustand der Corona-Krise hatte uns die letzten Woche fest im Griff. Langsam können wir nun unser gewohntes soziales und wirtschaftliches Lebens wieder aufnehmen. Welche Lehren können wir aus dieser Erfahrung ziehen, zumal in der Landwirtschaft?   Corona hat klar aufgezeigt, dass die Landwirtschaft DER systemrelevante Wirtschaftszweig ist.  Klar ist schließlich: Wer nichts zu essen…

Aktuelle Frühstückstrends

1. Weniger Zucker   Das Zuckerthema ist immer noch in aller Munde! Die Konsumenten wünschen sich weniger Zucker in den gekauften Lebensmitteln. Und das ist auch sinnvoll: ein zuckerreiches Frühstück bringt zwar kurz viel Energie, aber dieses hohe Energielevel fällt auch schnell wieder ab. Heißhungerattacken am Vormittag sind dadurch vorprogrammiert.   Vor allem Frühstücks-Cerealien sind…

Saisonkalender JÄNNER

Auch im neuen Jahr wollen wir euch immer wieder ein paar Gemüse (und Obst-) -sorten vorstellen. Wir beginnen im Jänner mit ganz tollen Wintergemüsesorten: Kohlsprossen, Sellerie und Topianmbur! Kohlsprossen   Die kleinen Sprossen sind ein typisches Wintergemüse! In ihnen stecken viele Nährstoffe, die wir vor allem in der kalten Jahreszeit brauchen. Vor allem der hohe…

Festessen und Neujahrsvorsätze

Festessen gleich Kalorienbombe?   Weihnachten bedeutet Besinnlichkeit, Familie, Feiern, Zusammensein. Aber viele denken auch gleich an deftiges Festessen und das schlechte Gewissen danach. Muss das so sein? Sind die Feiertage dazu da, um sich den Magen vollzuschlagen und sich danach Neujahrsvorsätze für’s Abnehmen der ungewollten Kilos zu machen? Geht es nicht auch anders? Genießen ohne…

Saisonkalender NOVEMBER

Von November bis circa April gibt es in Österreich tolles Wintergemüse. Zum Wintergemüse zählen genauer gesagt alle Sorten, die im Winter ohne zusätzlichen Energieaufwand geerntet werden. Gerade in Zeiten des Klimawandels sind diese heimischen Gemüsesorten eine optimale Alternative zu importierter Ware, die lange Transportwege hinter sich hat. Viele Gemüsesorten werden auch haltbar gemacht, z.B. durch…

Tag des Apfels

Heute ist wieder Tag des Apfels! Der Aktionstag findet jährlich am 2. Freitag im November statt und soll die beliebteste Obstsorte in Österreich würdigen. Daher gibt’s für euch hier ein paar Facts zum Apfel:   Kraftpaket Apfel   Nicht umsonst heißt das Sprichwort – „An apple a day keeps the doctor away“. Denn der Apfel…

Saisonkalender OKTOBER

Es herbstelt – und wir freuen uns auf herbstliches Obst und Gemüse aus der Region! Jetzt ist es Zeit für Suppen, Eintöpfe oder Haltbarmachen zu leckeren Marmeladen und Chutneys. Ein paar unserer Lieblings-Sorten stellen wir euch in diesem Beitrag vor: Raddicchio – der Bittere   Radicchio zählt wie Endivie, Frisèe, Chicorée und Zuckerhut zu den…

Sportgetränke für den Berg

Bei Wanderungen, die mehrere Stunden dauern, ist eine ausgleichende Flüssigkeitszufuhr unbedingt notwendig, um die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Mit den richtigen Getränke, werden Sie bei der nächsten Wanderung zum Gipfelstürmer/ zur Gipfelstürmerin. Voraussetzungen für ein optimales Sportgetränk: Rascher Flüssigkeitsersatz bzw. -ausgleich Ausreichende Zufuhr an Elektrolyte Kontinuierliche Energieversorgung Guter Geschmack (unterscheidet sich individuell) Erfrischung   Osmolarität der…

Mühlviertler Austernpilze

Sommerzeit ist Pilzzeit!   Aber nicht nur in den heimischen Wäldern sprießen jetzt Pilze über Pilze – auch im Mühlviertel, im Mosberger Pilzkeller, wachsen frische Austernpilze.   Julia und Markus Scharner haben uns aufgeklärt und uns viele Informationen zu ihren wunderbaren Pilzen gegeben! Austernpilze   Der Austernpilz wächst in dicken Büscheln, hat muschelförmige, blassgraue bis…

„Restl“ essen

Reste zu essen klingt oft nicht attraktiv, aber es lassen sich tolle Gerichte daraus kreieren. Teilweise können auch uns bereits bekannte Gerichte zur Verwertung von Resten verwendet warden. Jährlich werden in Österreich rund 760 000 Tonnen an Lebensmitteln weg geworfen oder verschwendet. (Quelle: www.muttererde.at) Gleichzeitig ist die Nachhalitgkeit in aller Munde. Damit wir nicht nur…

Ganz schön beerig!

Jetzt ist Heidelbeer-Saison!   Dazu wollten wir auf Schmeck’s einen Beitrag verfassen mit Wissenswertem zu den Beeren. Als Experten fielen uns sofort Klaus und sein Sohn Jakob Schmied ein, die den Bio-Heidelbeerhof Beerenberg in Linz betreiben. Ich wurde auf den wunderschönen Hof eingeladen und konnte mir selbst ein Bild davon machen sowie ganz viele leckere…

Leinblüte im Mühlviertel

Rar sind sie geworden, die Leinsamenfelder im Mühlviertel. Viele Menschen kennen die Flachspflanze gar nicht mehr. Durch die FARMGOODIES-Initiative sind sie wieder zu finden: Bio-Leinsamen aus dem Mühlviertel. Judith und Günther Rabeder kennt ihr übrigens bereits aus den Beiträgen zu hochwertigem Pflanzenöl und Mühlviertler Superfood. Ein blaues Wunder – immer nur vormittags, am Nachmittag fallen…

Eis, Sorbet & Co.

Milch, Milcherzeugnisse, wie Schlagobers, Zucker, Wasser sowie Ei sind die Basiszutaten für typisches Speiseeis. Aber Eis ist nicht gleich Eis! Es gib ganz viele unterschiedliche Eissorten bzw. –typen, die je nach Zutaten, Geschmack oder Herstellung unterschieden werden. Eiscreme Besteht zu mind. 10 Prozent aus Schlagobers. Stellt man selbst zuhause Eiscreme her, ist darauf zu achten,…

Zuckerrübenanbau in Österreich stärken

ZUCKER macht das Leben süß!   Auch für die oberösterreichische Landwirtschaft war der Anbau von Zuckerrüben lange Zeit eine sichere Einnahmequelle. Zuckerrüben waren daher fixer Bestandteil der Fruchtfolge.   Durch die Entwicklungen der letzten Jahre, vor allem das Auslaufen der europäischen Zuckerquoten im Jahr 2017 und die Probleme im Anbau (Derbrüsselkäfer!) ist die Zuckerrübe auf…

Zuckersorten und -arten

Wir Österreicher verbrauchen durchschnittlich 40 kg Zucker im Jahr. Welche Zuckerarten es gibt und wie der herkömmliche Haushaltszucker hergestellt wird, erfahrt ihr in diesem Beitrag!   1)      Zucker   Zucker zählt zu den Kohlenhydraten. Je nachdem, um wie viele Zuckerbausteine es sich handelt, spricht man von Einfach-, Doppel- oder Mehrfachzucker.   Bei der Verdauung werden…

Edelbrände: Gin & Wermut

Gin ist in! Auch für den beliebten Gin-Tonic gibt es immer mehr heimische Produzenten, die sich auf den Wacholderbrand spezialisieren. Franz Ratzinger von der Destillerie Parzmair weiß genau Bescheid und gibt uns einen Einblick in die Herstellung von Gin und Wermuth und seine ganz persönlichen Tipps… Warum Gin? Welche Motivation steckt dahinter? Bereits seit Kaiserin…

Verantwortungs- voller Alkoholkonsum

Alkohol ist in unserer Gesellschaft fest verbunden mit dem Thema Geselligkeit, Feierlaune und Genuss. Gleichzeitig ist das Thema Alkohol häufig aber zentral bei unseren Ernährungsberatungen – vor allem im Zusammenhang mit Übergewicht, Adipositas und Sport. Spricht man von verantwortungsvollen Konsum, so wird dies oft fast schon belächelt. Euch interessieren die harten Fakten rund ums Thema…