Festtagsbraten & Wintergrillen

Dezember 2017

Sous-vide

Dürfen wir vorstellen: „Sous-vide“

„Sous-vide“ ist keine französische Hip-Hop-Band, sondern der Name für ein Verfahren, Fleisch im Vakuum in einem Wasserbad zu garen. Wir sprechen also von Garen ohne Luft. Niedrige Temperaturen und Garzeiten von bis zu mehr als einem Tag schützen die wertvolle Zellstruktur, Nährstoffe und Aminosäuren des Fleisches. Damit wird es Bratenstücken, Filets oder Geflügel ermöglicht nicht…

Weihnachtstisch

Das traditionelle Weihnachtsessen

„…`s is á himmlische Kost, á Trum Speck und á Most …“ oder was isst man hierzulande zu den Weihnachtsfeiertagen? Viele halten es mit der Tradition, wenn am Heiligabend Bratwürstel mit Sauerkraut auf den Tisch kommen – ein Überbleibsel aus der Zeit, als der Thomastag, der 21. Dezember (Wintersonnenwende und längste Nacht des Jahres), der…

kleine Schweine

Qualität und Vielfalt in der Schweinehaltung

Hauptspeisen mit Fleisch kommen in Oberösterreich am häufigsten auf den Mittagstisch. Und wenn es schon so häufig auf den Teller kommt, dann muss es auch gutes, hochwertiges, regionales Fleisch sein. Der Fleischkonsum sinkt jährlich. Allein zwischen 1995 und 2015 ist der Schweinefleischkonsum um 2,2 kg gesunken. Qualität und Herkunft rücken dafür zunehmend ins Bewusstsein. Und…

Merinolandschaf Weide

Lamm aus Oberösterreich

Lamm, Schaf und Ziege spielen im Ernährungsverhalten der Oberösterreicher, neben Geflügel, Schwein und Rind, eine eher untergeordnete Rolle. Und das ist schade! Denn Lammfleisch überzeugt nicht nur durch seine Vielseitigkeit und seinen feinen Geschmack, sondern in Oberösterreich auch durch seine naturnahe Haltung. Oberösterreichs Schafbauern sind nach wie vor sehr klein strukturiert. Insgesamt werden in unserem…

Fleisch auf Grillgemüse

Fleischkonsum

Sind wir Menschen Fleischfresser? Genau genommen nicht, denn wir sind Gemischtkost- oder Allesesser mit überwiegend pflanzlicher Komponente. Die Entwicklungsgeschichte der Ernährung des Menschen über Millionen von Jahren zeigt, dass sich der Mensch über fast alle Entwicklungsphasen überwiegend von pflanzlicher Kost ernährt hat, abgesehen von möglichen Ausnahmen während der sogenannten Sammler- und Jägerzeit. Das menschliche Gebiss…

Wintergrillen

Festtagsbraten & Wintergrillen

Im Dezember wird´s tierisch, denn Weihnachten ist in Oberösterreich traditionell eine Zeit der Bratwürstel und großen Festtagsbraten. Fleisch spielt in unserem Bundesland generell eine große Rolle, sowohl in der Landwirtschaft als auch auf unseren Tellern. So ist Oberösterreich hinsichtlich seiner tierischen Produktion bundesweit das Agrarland Nummer 1. Auch am Mittagstisch der Oberösterreicher steht am häufigsten…